KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Empfohlene Hotels weltweit

Jeongseon-gun in South Korea
8.1/10 bei 81 Bewertungen
Samui in Thailand
8.3/10 bei 523 Bewertungen
Golden Bay in New Zealand
9/10 bei 12 Bewertungen
Lakes Entrance in Australia
8.7/10 bei 3 Bewertungen
Perth in Australia
8.3/10 bei 37 Bewertungen
alle Hotelangebote bei Agoda

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Länder & Regionen - Reiseberichte aus aller Welt (924 Beiträge)

Kategorie auswählen: Afrika, Asien, Deutschland, Europa / Europäische Union (EU), Nordamerika, Orient / Naher Osten, Ozeanien (Australien, Neuseeland usw.), Sonstige Beiträge, Südamerika

Mittwoch, 06.08.2008 - Berlin, Deutschland

TV-Tipp: Britain from Above auf BBC One

TV-Tipp: Britain from Above auf BBC One
Ab dem 10.08. läuft auf dem britischen BBC One eine neue Doku-Serie, die eine Art "Google Earth for the real world" sein möchte. In sieben Teilen wird anhand von faszinierenden Luftaufnahmen gezeigt werden, wie ein Land wie Großbritannien in 21. Jahrhundert funktioniert. Dazu wurden reale Aufnahmen von Satelliten und aus Flugzeugen mit digitalen Effekten versehen, anhand derer man z.B. den mittlerweile extrem überfüllten Luftraum in Teilen Englands oder auch schnelle Wettelwechsel beobachten kann. Viele Veränderungen in den gezeigten Städten und Landschaften werden erst durch diese ungewöhnliche Perspektive und Technik sichtbar, obgleich Luftaufnahmen durch Programme wie Google Earth ja mittlerweile auf jedem Rechner allgemein verfügbar sind.



Dienstag, 05.08.2008 - Berlin, Deutschland

Google Streetview für Japan und Australien verfügbar

Google Streetview für Japan und Australien verfügbar
Mittlerweile vergeht kaum ein Tag, an dem nicht neue Meldungen zu den Google-Autos auftauchen, die sich mit einer 1,5m hohen Kamera ausgestattet in diversen Ländern daranmachen, neue Gebiete für Googles Streetview-Angebot zu erfassen. Bislang sucht man aber noch vergebens nach den Aufnahmen z.B. aus England und Deutschland. Gerade durch die hier in Europa doch wesentlich größere Bedeutung des Datenschutzes könnte es durchaus noch eine Weile dauern, bis diese Aufnahmen bereitgestellt werden. Seite heute gibt es aber nun mit Japan und Australien immerhin die ersten offiziellen Streetview-Aufnahmen außerhalb der USA.


Mittwoch, 30.07.2008 - Berlin, Deutschland

Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett in Berlin

Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett in Berlin
Das berühmte Londoner Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds dürfte sicherlich vielen ein Begriff sein bzw. dank der Billigflüge dürften nicht wenige bereits in London gewesen zu sein, u.a. um die lebensnah nachempfundenen Wachsfiguren und Stars und Sternchen, historischer Persönlichkeiten und diverser Politiker bei Madame Tussauds zu bewundern. Mittlerweile ist das 1835 von Marie Tussaud an der Londoner Baker Street gegründete Wachsfigurenkabinett aber nicht mehr nur in London zu Hause, sondern es gibt Filialen u.a. in Las Vegas, New York und Hong Kong. In diesen Filialen werden dann neben internationalen Größen v.a. national bedeutsame Persönlichkeiten in Wachs nachgebildet. Seit Anfang Juli ist Madame Tussauds nun auch in Berlin mit einer Filiale vertreten.


Donnerstag, 24.07.2008 - Berlin, Deutschland

Tipps der Woche - jetzt im KAHUNABLOG: Teil XXXIII

Tipps der Woche - jetzt im KAHUNABLOG: Teil XXXIII
Schon wieder sind zwei Wochen seit der letzten Ausgabe vergangen und das zwischenzeitlich aufgerisssene Sommerloch nimmt anscheinend wie das Wetter in den letzten Tagen eine Pause. Da ich quasi ununterbrochen hier im Lande an diversen Projekten arbeite, gibt es derzeit kaum eine freie Minute für andere Beschäftigungen.

Einige interessante Themen schafften es zwischenzeitlich aber dennoch in die Tipps der Woche, z.B. zu den Zukunftsaussichten im Tourismus (Stichwort Öl-/Energiekrise), zu Plänen für den Umbau des New Yorker Broadway, zu neuen Updates bei Google Earth / Google Maps, zu Olympia in 3D uvm. Dazu wie gewohnt einige Reiseberichte, um das Fernweh aktiv zu halten. Diesmal sind u.a. Dubai, Ibiza und Sćo Tomé & Prķncipe mit dabei .


Mittwoch, 23.07.2008 - Berlin, Deutschland

Google Maps für Fussgänger und Wanderer verfügbar

Einer der Vorteile der freien Google Maps-Alternative OpenStreetMap war und ist es, dass neben Straßen diverser Größe auch Wanderwege, Fahrradwege und weitere Informationen bereitgestellt werden, aus denen man sich z.B. Wanderkarten generieren lassen kann. Bei Google Maps hingegen war die Routing-Funktion bislang auf den Auto-Verkehr beschränkt, von einigen absichtlichen EasterEggs einmal abgesehen. Seit heute gibt es jedoch auch für Google Maps die Möglichkeit, sich bei Strecken unter 10km alternativ eine Laufstrecke berechnen zu lassen.