KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in Munich, Deutschland

Munich in Germany
8.6/10 bei 143 Bewertungen
Munich in Germany
8.5/10 bei 559 Bewertungen
Munich in Germany
8.7/10 bei 8 Bewertungen
alle Hotels in Munich anzeigen
alle Hotels in Deutschland anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...

München Reiseführer, Reiseberichte aus Deutschland (Sonstige Beiträge)

Beiträge, die in keine der anderen Kategorien passen, die also vor allem nicht länderbezogen sind, werden in dieser Kategorie veröffentlicht. U.a. können dies Testberichte und Empfehlungen für besondere Bücher / Webseiten etc. zum Thema Reisen sein.

Beiträge filtern:


Donnerstag, 14.09.2006 - München, Deutschland

Google Earth 4 mit zahlreichen Neuerungen

Google Earth 4 mit zahlreichen Neuerungen
Seit dem letzten Bericht über Google Earth im KAHUNABLOG hat sich das Programm wieder stark weiterentwickelt. Während die alternativen Angebote von Windows Live Local, Yahoo! Maps und NASA World Wind mehr oder weniger vor sich hin dümpeln, da es nur hin und wieder Änderungen gibt, wird Google Earth fast im Wochenrhythmus mit neuen Features ausgestattet: Es gibt höher aufgelöste Satellitenbilder, die Software wurde überarbeitet und die zusätzlich einblendbaren Layer machen es noch leichter, die Welt mit Google Earth zu entdecken.



Montag, 02.10.2006 - München, Deutschland

Komplettes Wikimapia-Projekt in Google Earth anzeigen

Komplettes Wikimapia-Projekt in Google Earth anzeigen
Regelmäßig verlinke ich ja in meinen Beiträgen zur Wikipedia, da dort bereits sehr viele Themen ausführlich und in aller Regel auch vollkommen korrekt beschrieben werden. Gerade wenn man sich einen ersten Überblick über ein Thema verschaffen möchten, dann ist Wikipedia als erste Anlaufstelle überaus hilfreich.

Für viele Orte, Sehenswürdigkeiten usw. werden in Wikipedia bereits die geografischen Koordinaten mit angegeben, so dass man mit nur 1-2 Klicks gleich zur entsprechenden Position bei Google Maps und anderen Kartendiensten springen kann. Doch hier gibt es mit der "Wikimapia" noch eine andere, sehr leistungsstarke Alternative...


Dienstag, 03.10.2006 - München, Deutschland

Bilder verwalten wie die Profis

Bilder verwalten wie die Profis
Schon seit längerem bin ich auf der Suche nach einer Software, mit der ich die durch meine Reisen immer größer werdende Bilderflut ordentlich verwalten kann. Schließlich ist es bei einer Speicherung der aufgenommenen Bilder (derzeit ~6000) auf DVD's kaum möglich, diese schnell zu durchsuchen, zu filtern und die passenden Bilder in den gewünschten Formaten zu exportieren. Heute bin ich jedoch auf die Software "Photoshop Lightroom" von Adobe gestoßen, die eine Bildverwaltung und -bearbeitung auf professionellem Level ermöglicht. In der aktuellen Beta-Version 4 ist die Software dabei komplett kostenlos.


Donnerstag, 05.10.2006 - München, Deutschland

Right Here, Right Now: Medienzugriff unterwegs

Right Here, Right Now: Medienzugriff unterwegs
In den letzten Monaten hat sich die Medienlandschaft wieder einmal stark gewandelt bzw. weiterentwickelt. Nachdem seit 2000 zuerst immer mehr klassische Zeitungen, Magazine, Radiosender usw. in das Web gewandert sind und dort zusammen mit zahlreichen neuen Anbietern ihre Inhalte kostenlos oder kostenpflichtig verteilen, ist nun auch der Videomarkt entgültig im Umbruch.


Dienstag, 10.10.2006 - München, Deutschland

TerraExplorer: Die Google-Earth-Alternative?

TerraExplorer: Die Google-Earth-Alternative?
Seit wenigen Tagen ist mit "TerraExplorer" ein Programm erhältlich, welches vom Hersteller Skyline Software Systems schon als die Alternative zum bekannten und beliebten Google Earth verstanden werden will. In dem ebenfalls wie Google Earth kostenlos verfügbaren TerraExplorer liegt dem Benutzer die Welt in Form eines virtuellen Globus sprichwörtlich zu Füßen und man kann aus dem Weltraum bis auf ein einzelnen Haus hineinzoomen.


Mittwoch, 11.10.2006 - München, Deutschland

News der Woche - gesammelt im KAHUNABLOG: Teil I

News der Woche - gesammelt im KAHUNABLOG: Teil I
Jeden Tag gibt es immer mehr und immer umfangreichere Berichte und Meldungen zu Themen aus dem Reise-Bereich. Ohne eine zentrale Seite, auf welcher derartige Meldungen gesammelt und mit einer Kurzübersicht veröffentlicht werden, verliert man da schnell den Überblick. Ich werde nun zukünftig in den "News der Woche" die aus meiner persönlichen Sicht jeweils interessantesten neuen Meldungen kurz zusammenfassen und mit den Links zu den einzelnen Webseiten hier im KAHUNABLOG veröffentlichen.


Donnerstag, 12.10.2006 - München, Deutschland

Gorillapod SLR: Schluss mit Verwacklungen

Gorillapod SLR: Schluss mit Verwacklungen
Mit Hilfe des "Gorillapod" genannten Stativs des in den USA ansässigen Herstellers Joby können Digitalkameras und Camcorder fest auf ein bestimmtes Ziel ausgerichtet werden. Verwacklungen, speziell bei Langzeitaufnahmen, können damit dann praktisch ausgeschlossen werden. Dabei handelt es sich beim Gorillapod jedoch keineswegs um ein schweres Stativ mit ausfahrbaren Metallstangen...


Mittwoch, 18.10.2006 - München, Deutschland

News der Woche - gesammelt im KAHUNABLOG: Teil II

News der Woche - gesammelt im KAHUNABLOG: Teil II
Hier folgt die zweite Ausgabe der News der Woche im KAHUNABLOG. Diesmal geht es um Googles neues Blog für Google Earth, den diesjährigen Friedensnobelpreis, Virgin Americas Suche nach neuen Flugzeugnamen uvm.


Freitag, 27.10.2006 - München, Deutschland

Tipps der Woche - jetzt im KAHUNABLOG: Teil III

Tipps der Woche - jetzt im KAHUNABLOG: Teil III
Bis zur letzten Woche hießen Sie noch die "News der Woche", jetzt geht es aber als "Tipps der Woche" weiter, da es sich nicht bei allen in dieser Serie verlinkten Seiten um aktuelle Meldungen handelt. Vielmehr sind darunter zudem interessante Entwicklungen rund um Google Earth, NASA World Wind und Co.; spannende Reiseberichte und neue Reiseangebote zu finden - wie auch wieder in dieser Woche...