KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in Cologne, Deutschland

Cologne in Germany
9/10 bei 28 Bewertungen
Cologne in Germany
8.1/10 bei 9 Bewertungen
Cologne in Germany
8.2/10 bei 13 Bewertungen
Cologne in Germany
8.4/10 bei 22 Bewertungen
alle Hotels in Cologne anzeigen
alle Hotels in Deutschland anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Köln Reiseführer, Reiseberichte aus Deutschland (Sonstige Beiträge)

Beiträge, die in keine der anderen Kategorien passen, die also vor allem nicht länderbezogen sind, werden in dieser Kategorie veröffentlicht. U.a. können dies Testberichte und Empfehlungen für besondere Bücher / Webseiten etc. zum Thema Reisen sein.

Beiträge filtern:


Mittwoch, 08.11.2006 - Köln, Deutschland

Tipps der Woche - jetzt im KAHUNABLOG: Teil IV

Tipps der Woche - jetzt im KAHUNABLOG: Teil IV
Mittlerweile bin ich in Köln angekommen. Durch die nun aber im Online-Bereich bereits voll anbrechende "Holiday Season", also die Weihnachtszeit, habe ich derzeit zwar nicht allzu viel Zeit für Erkundungen vor Ort, den ersten Beitrag zur Stadt wird es aber dennoch morgen geben. Heute folgt an dieser Stelle erst einmal die 4. Ausgabe der Tipps der Woche.



Mittwoch, 08.11.2006 - Köln, Deutschland

Virtual Earth jetzt mit 3D-Ansicht im Browser!

Virtual Earth jetzt mit 3D-Ansicht im Browser!
Es gibt wieder eine interessante Neuigkeit im Markt der Interaktiven Kartendienste zu vermelden und diesmal ist es Microsoft, denen eine mittelgroße Sensation gelungen ist. Allein die Möglichkeit hochaufgelöste Satellitenbilder in 2D direkt im Browser anschauen zu können, reist heute wahrscheinlich niemanden mehr vom Hocker (auch wenn diese Entwicklung selbst erst 1-2 Jahre alt ist). Und mit Google Earth / Keyhole und NASA World Wind kann man ebenfalls schon seit ein paar Monaten die Welt in 3D durchfliegen.

Doch dazu musste bislang ein externes Programm installiert werden, welches naturgemäß länger dauert, als einfach eine neue Webseite zu öffnen. Von Microsoft gibt es jetzt (vielleicht) die Lösung zu diesem Problem...


Donnerstag, 16.11.2006 - Köln, Deutschland

Tipps der Woche - jetzt im KAHUNABLOG: Teil V

Tipps der Woche - jetzt im KAHUNABLOG: Teil V
In der 5. Ausgabe der Tipps der Woche dreht sich wieder einmal alles um die virtuellen Kartendienste. Nachdem Microsoft erst kürzlich mit Virtual Earth 3D an den Start ging, erscheinen nun nach und nach weitere Tipps zur Anpassung und Erweiterung der 3D-Version von Virtual Earth. Doch auch für Google Maps / Earth gibt es Neuigkeiten zu vermelden und interessante Reiseberichte / -news gibt es diesmal ebenfalls.


Samstag, 18.11.2006 - Köln, Deutschland

Mit Photosynth und Co. Bilder zum Leben erwecken

Mit Photosynth und Co. Bilder zum Leben erwecken
Schon auf der Messe SIGGRAPH in den USA konnte dieses Tool der Microsoft Live Labs die Besucher begeistern. Bei "Photosynth" handelt es sich um ein leistungsfähiges Stück Software, welches in der Lage ist, die in einer Serie von Bildern sichtbaren Objekte zu identifizieren und diese in einen räumlichen Zusammenhang zu stellen. Praktisch ist dies z.B., wenn man viele Bilder an einem Ort wie dem Markusplatz in Venedig aufgenommen hat. Mit Photosynth kann man daraus dann nämlich eine 3D-Ansicht erzeugen, in der man sich (einigermaßen) frei im Raum bewegen und so einen viel besseren Eindruck von der Szene bekommen kann, als wie dies bei normalen 2D-Bildern möglich ist.


Sonntag, 26.11.2006 - Köln, Deutschland

Foren für (Hobby)-Fotografen

Im Forum von Worldtrip.de kam vor kurzem die Frage auf, wo man sich denn als engagierter Hobby-Fotograf mit Gleichgesinnten online austauschen und vielleicht den einen oder anderen Tipp zum Fotografieren bekommen kann. Schließlich will man bei einer mehrere Monate langen Weltreise doch am Ende mit möglichst sehenswerten Fotos zurückkehren.


Dienstag, 28.11.2006 - Köln, Deutschland

Tipps der Woche - jetzt im KAHUNABLOG: Teil VI

Tipps der Woche - jetzt im KAHUNABLOG: Teil VI
In der 6. Ausgabe der Tipps der Woche gibt es wieder interessante Neuerungen bei Google Earth und Google Maps, u.a. mit neuen Satellitenbildern; einem Tool, um einfacher durch die 3D-Welten navigieren zu können und jemanden in Berlin, der sich mit den Pushpins aus Google Maps Scherze erlaubt. Dazu gibt es Verweise auf neue Reiseberichte, den gerade gestarteten Podcast "Fremde Heimat - Migration Weltweit" uvm.


Samstag, 09.12.2006 - Köln, Deutschland

Birdseye-View in Virtual Earth jetzt auch für Europa

Birdseye-View in Virtual Earth jetzt auch für Europa
Ein herausragendes Feature von Virtual Earth (bzw. "Windows Live Local") gegenüber Google Earth und Google Maps ist sicherlich der sogenannte "Birdseye-View". Damit sind Ansichten von Städten aus einem Winkel von etwa 60° gemeint. D.h. man sieht die einzelnen Ansichten nicht direkt von oben (aus einem Winkel von 90°), sondern schräg von der Seite. Dadurch hat man natürlich einen viel besseren Einblick und kann Details sehen, die einem sonst verborgen geblieben wären.


Dienstag, 12.12.2006 - Köln, Deutschland

Tipps der Woche - jetzt im KAHUNABLOG: Teil VII

Tipps der Woche - jetzt im KAHUNABLOG: Teil VII
In der 7. Ausgabe der Tipps der Woche habe ich einige Meldungen und Artikel verlinkt, die sich mit den Themen Einwanderung und Tourismus in verschiedenen Bereichen beschäftigen. Z.B. plant die USA-Regierung nun auch per Flugzeug ankommende Besucher zu röntgen (wie dies an den Landesgrenzen bereits z.T. der Fall ist). Außerdem soll für jeden Besucher ein sogenannter "Terror-Score" berechnet und für bis zu 40 Jahre gespeichert werden. Da stellt sich natürlich die Frage, ob derartige Maßnahmen wirklich die Bewertung der USA in den Umfragen verbessern werden?


Montag, 18.12.2006 - Köln, Deutschland

Tipps der Woche - jetzt im KAHUNABLOG: Teil VIII

Tipps der Woche - jetzt im KAHUNABLOG: Teil VIII
Derzeit fehlt mir ehrlich gesagt ein wenig die Zeit zum Bloggen. Na klar, Weihnachten naht mit großen Schritten und möglichst alles muss vorher noch fertiggestellt werden, Projekte müssen abgeschlossen und/oder gelauncht werden etc. Daher folgt hier erst einmal nur eine neue Ausgabe der Tipps der Woche. In den nächsten Tagen folgen dann aber wieder neue Beiträge, u.a. zu den Entwicklungen rund um Google und die NASA, zu einem genialen Tool, um Google Earth einfacher als per Maus/Tastatur zu steuern sowie zu meinen Plänen in 2007.


Mittwoch, 20.12.2006 - Köln, Deutschland

Google Earth in 2006: Rückblick, Ausblick, Neuerungen

Google Earth in 2006: Rückblick, Ausblick, Neuerungen
Google Earth hat sich in 2006 weiterhin prächtig entwickelt. Ständig wurden neue, immer höher aufgelöste Satellitenphotos hinzugefügt, die 4.0er-Beta ging an den Start, es wurden viele hilfreiche Layer mit Zusatzinformationen direkt in das Programm integriert und die weltweite Entwicklergemeinde sorgt beständig dafür, dass es fast täglich Neues zu Google Earth zu vermelden gibt. Hier folgt nun ein Überblick über die letzten 2 Wochen.