KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Empfohlene Hotels weltweit

Port Douglas in Australia
8.4/10 bei 10 Bewertungen
Dunedin in New Zealand
8.8/10 bei 1 Bewertungen
Sunshine Coast in Australia
8.1/10 bei 47 Bewertungen
Madrid in Spain
8.8/10 bei 2 Bewertungen
alle Hotelangebote bei Agoda

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Suche

Suchbegriff:
Zeitraum:



49 Ergebnisse:

Dienstag, 08.02.2005 - Berlin, Deutschland

Erste Arbeiten an kahunablog.de beginnen!

In Vorbereitung auf meine kommenden Reisen beginnen heute die Arbeiten an www.kahunablog.de. In diesem Weblog wird dann später u.a. von den Reisen nach England, Neuseeland, Rom, Asien usw. live berichtet.


Donnerstag, 10.02.2005 - Berlin, Deutschland

Buchempfehlung: Weltreise von Dieter Kreutzkamp

Dieter Kreutzkamp ist in seinem Leben bisher schon wahrlich weit gereist. In "Weltreise" schreibt er nun die Erfahrungen von über 4300 Tagen auf Reisen in insgesamt 5 Kontinenten nieder. Unterwegs war er dabei mit seiner Frau und später auch mit seiner kleinen Tochter.

Zusammen durchquerten sie u.a. mit einem VW Bully Afrika und Asien, fuhren per Fahrrad durch Australien und Neuseeland, mit einem Kayak ging es durch Kanada und mit dem Hundeschlitten durch Alaska.


Mittwoch, 09.03.2005 - Berlin, Deutschland

Buchempfehlung: Frühstück mit Kängurus

Heute gibt es hier im Kahunablog eine neue Buchempfehlung. Diesmal geschrieben von Bill Bryson, dessen weitere Bücher "Reif für die Insel", "Streiflichter aus Amerika" usw. allesamt sehr zu empfehlen sind.

Der bekannte Reise-Schriftsteller und Weltreisende Bill Bryson nimmt in "Frühstück mit Kängurus" den Leser mit auf eine Reise quer durch den australischen Kontinent. In seiner unverwechselbaren Art zeigt Bryson dem Leser, welcher Erfahrungen in Australien machen konnte.


Samstag, 19.03.2005 - Berlin, Deutschland

Buchempfehlung: R. Branson - Losing my Virginity

Die meisten von euch werden sicherlich in den letzten Jahren per Fernsehen oder über andere Medien von den nicht selten sehr wagemutigen Abenteuern von Richard Branson (oftmals in Begleitung von Steve Fossett) gehört haben, z.B. der schnellsten Atlantiküberquerung per Schiff, mehreren Versuchen die Welt in einem Ballon zu umrunden... Doch Richard Branson hat in seinem bisherigen Leben noch wesentlich mehr bewegt - er ist der Gründer von Virgin!


Donnerstag, 28.04.2005 - Hamburg, Deutschland

Buchempfehlung: The Book of Cities

Für all diejenigen unter euch, die nicht die Möglichkeit haben, durch die Welt zu reisen und neue Länder und Kulturen kennenzulernen, stelle ich heute das Buch "The Book of Cities - Die 250 aufregendsten Städte der Welt" von National Geographic vor.

Teils Bildband, teils Reportage, berichten die Autoren in diesem Buch in Form einer Rundreise über die Besonderheiten und Eigenarten von ganzen 250 Städten weltweit.


Sonntag, 01.05.2005 - Hamburg, Deutschland

Buchempfehlung: Rüdiger Nehberg - Die Autobiographie

Bereits in über 20 Büchern hat der mittlerweile 70-jährige Survival-Experte Rüdiger Nehberg bislang die Erlebnisse auf seinen langjährigen Abenteuer-Touren niedergeschrieben. Mit "Die Autobiographie" gibt es nun ein Gesamtwerk von "Sir Vival", welches zusätzliche Informationen zu seiner Jugend, sowie zu seinem politischem Engagement rund um die Yanomami-Indianer Brasiliens, die Waiapķ-Indianer sowie sein Aktionsbündnis "TARGET" beinhaltet.


Dienstag, 03.05.2005 - Hamburg, Deutschland

Buchempfehlung: Streiflichter aus Amerika

Erneut stelle ich nach dem Buch "Frühstück mit Kängurus" hier ein Buch von Bill Bryson im Kahunablog vor. In "Streiflichter aus Amerika - Die USA für Anfänger und Fortgeschrittene" beschreibt der für seinen Blick auf die amüsanten Eigenarten eines Landes bekannte Autor seine Heimkehr in die Vereinigten Staaten, nachdem er mehr als 20 Jahre in Europa und v.a. Großbritannien verbrachte.


Donnerstag, 12.05.2005 - Hamburg, Deutschland

Buchempfehlung: Molwanien - Travel Guide

Schon auf der diesjährigen ITB sorgte dieses Buch aus dem Heyne Verlag für Furore, denn "Molwanien - Land des schadhaften Lächelns" widmet sich als erstes Buch ausschließlich dem bisher so vernachlässigten Land Molwanien im Osten Europas...

Die Autoren Santo Cilauro, Tom Gleisner und Rob Sitch informieren den Leser umfassend auf knapp 175 Seiten über die Geschichte Molwaniens, die reichhaltigen kulturellen Errungenschaften, besonders sehenswerte Städte und Landschaften usw.


Samstag, 11.06.2005 - Hamburg, Deutschland

Buchempfehlung: Selbstreise-Handbuch - Band I und II

Auch wenn man oftmals gerne möglichst spontan in das Abenteuer aufbrechen und neue Länder und Kulturen entdecken will, so ist dennoch in der Regel ein gewisses Mass an Planung ratsam. Und diese Planung kann man mit dem "Selbstreise-Handbuch - Band I und II" aus dem Peter Meyer Verlag sehr strukturiert angehen, denn diese beiden Bücher beinhalten das gesammelte Wissen von vielen Tausend Reisen. Zusammengetragen wurde dieses Wissen vor allem von den Mitgliedern der Deutschen Zentrale für Globetrotter e.V (dzg).


Sonntag, 03.07.2005 - Berlin, Deutschland

Buchempfehlung: Das Kino des George Lucas

In diesem Eintrag geht es wieder einmal weg vom Thema Reisen, da ich heute mit Das Kino des George Lucas" ein Buch vorstellen will, in dem der Leser mehr über George Lukas und seine Sicht auf das Medium Film erfährt.

Auf knapp 250 Seiten wird das bisherige Werk von George Lukas mit Filmen wie den 2 Star-Wars Trilogien, Indiana Jones und seinen Jugendwerken ausführlich vorgestellt.