KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Empfohlene Hotels weltweit

Bristol in United Kingdom
8.7/10 bei 11 Bewertungen
Bathurst in Australia
8.1/10 bei 13 Bewertungen
Interlaken in Switzerland
8.5/10 bei 17 Bewertungen
Bangkok in Thailand
8.9/10 bei 1087 Bewertungen
Ballina in Australia
8.3/10 bei 1 Bewertungen
alle Hotelangebote bei Agoda

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Suche

Suchbegriff:
Zeitraum:



Alle Beiträge zu Las Vegas anzeigen

52 Ergebnisse:

Mittwoch, 24.01.2007 - Las Vegas, USA

7. Tag: Vom Hoover Dam bis zu Mystére

Ein weiterer abwechslungsreicher Tag liegt hinter mir. Dieser war dabei dreigeteilt: Am Morgen ging es zunächst per Bus raus zum Hoover Dam am Lake Mead. Anschließend bin ich zum Atomic Testing Museum gefahren (ebenfalls in Las Vegas) und für den Abend hatte ich mir dann noch ein Ticket für die Show "Mystére" des Cirque du Soleil im Treasure Island gesichert.


Donnerstag, 25.01.2007 - Las Vegas, USA

8. Tag: Achterbahnen-Tour in Las Vegas

In Las Vegas kommt es für die Hotels darauf an, möglichst viele Besucher möglichst lange in die Casinos zu locken um entsprechenden Umsatz zu generieren. Daher bieten praktisch alle Hotels neben architektonischen Highlights den Besuchern hochklassige Shopping-Malls, wirklich sehenswerte Shows (z.T. auch Open-Air und kostenlos) sowie einen Player Club mit umfangreichen Vergünstigungen (z.B. einem freien Slot-Play-Guthaben) an.


Freitag, 26.01.2007 - Las Vegas, USA

9. Tag: Expedition in das Tal des Todes

Am Freitag habe ich mir bei Alamo südlich des MacCarran International Airport einen Mietwagen geholt und bin damit in das westlich von Las Vegas gelegene "Red Rock Canyon"-Gebiet sowie in das berühmte Death Valley gefahren. Dies war ein äußerst abwechslungsreicher 10h-Trip mit den Trails im "Red Rock Canyon"-Gebiet, wilden Eseln, dem tiefsten Punkt der USA am Badwater Basin und einer erstaunlich früh beginnenden Nachtfahrt in das glitzernde Las Vegas hinein.


Samstag, 27.01.2007 - Las Vegas, USA

10. Tag: Gentleman, Start Your Engines!

An meinem letzten Tag in Las Vegas war keineswegs Langeweile angesagt, denn es gab auch heute noch ein volles Programm. Nachdem ich in den letzten Tagen bereits mit den diversen Achterbahnen in der Stadt Bekannschaft gemacht hatte, ging es am Samstag dann in die Vollen. Bei Expedia hatte ich ein Drive-Along bei der "Richard Petty Driving Experience" gebucht: 3 Runden in einem NASCAR-Rennwagen auf dem Las Vegas Motor Speedway für ca. $100 USD, inkl. Transfer.


Sonntag, 28.01.2007 - Las Vegas, USA

Panoramaaufnahmen vom Red Rock / Death Valley

Während meines Trips zum "Red Rock Canyon"-Gebiet sowie zum Death Valley (beides westlich von Las Vegas) konnte ich an einigen Stellen auch ein paar ganz nette Panoramaaufnahmen machen. Hier folgen nun 6 dieser Panoramas.


Montag, 29.01.2007 - Las Vegas, USA

KAHUNACAST: Red Rock und Death Valley

Dies ist der erste KAHUNACAST zu meinem Las Vegas Trip und zugleich der erste KAHUNACAST mit einem zusätzlichen FLV-Film, welcher direkt innerhalb des Blogs abgespielt werden kann. Dazu muss lediglich der Flash-Player in einer aktuellen Version installiert werden. Zusätzlich kann aber auch weiterhin der Film heruntergeladen werden (als WMV-Datei, z.B. für den Windows Media Player).


Montag, 29.01.2007 - Las Vegas, USA

KAHUNACAST: Grand Canyon-Tour

Der zweite, insgesamt 5:34min lange KAHUNACAST zeigt Szenen von meiner Tour zum Grand Canyon. Diese habe ich während des Fluges mit der DeHavilland TwinOtter, sowie direkt an den Aussichtspunkten Mather Point und Bright Angel Lodge am südlichen Rand des Grand Canyon aufgenommen.


Montag, 29.01.2007 - Las Vegas, USA

KAHUNACAST: Las Vegas in der Nacht

In diesem dritten KAHUNACAST aus Las Vegas sind einige Szenen zum Nachtleben entlang des Las Vegas Strips zu sehen. In dem 2:54min langen Film sieht man u.a. die berühmten Wasserfontänen des Ballagio-Hotels, die Piraten-Show am Treasure Island, den weltweit größten Video-Monitor entlang der Freemont Street in der alten Downtown, sowie den Ausblick vom Stratosphere Tower auf den Strip in der Nacht.


Montag, 29.01.2007 - Las Vegas, USA

KAHUNACAST: Las Vegas Achterbahnen und NASCAR

Und nun noch eine 2:17min lange Folge zu den Achterbahnen in Las Vegas (zu sehen sind dort "Speed" vom Sahara und "Insanity" vom Stratosphere Tower) sowie zu meinem Drive-A-Long in einem NASCAR-Wagen im Rahmen der Richard Petty Driving Experience. Damit ist dann die Berichterstattung aus Las Vegas erst einmal abgeschlossen.


Dienstag, 30.01.2007 - Berlin, Deutschland

Wieder zurück in Berlin

Nach einem Tag in Frankfurt, 10 Tagen in Las Vegas sowie einem Hinflug von Frankfurt über San Francisco nach Las Vegas und Flügen am Sonntag/Montag von Las Vegas über Chicago und Frankfurt, bin ich nun wieder zurück in Berlin. Aus meinem Aufenthalt in Las Vegas sind mittlerweile ganze 21 Beiträge online abrufbar - das allein zeigt schon, wie vielfältig und spannend diese (immer noch sehr kleine) Stadt ist. Nun wird es erst einmal ein wenig ruhiger weitergehen, bis zu meiner nächsten Reise - in 3 Wochen. ;-) Das Reiseziel wird aber noch nicht verraten...