KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in Koh Phi Phi, Thailand

Koh Phi Phi in Thailand
8.7/10 bei 1922 Bewertungen
Koh Phi Phi in Thailand
8.7/10 bei 467 Bewertungen
Koh Phi Phi in Thailand
8.3/10 bei 275 Bewertungen
Koh Phi Phi in Thailand
9.2/10 bei 2 Bewertungen
alle Hotels in Koh Phi Phi anzeigen
alle Hotels in Thailand anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Koh Phi Phi Reiseführer, Reiseberichte aus Thailand (Sonstige Beiträge)

Beiträge, die in keine der anderen Kategorien passen, die also vor allem nicht länderbezogen sind, werden in dieser Kategorie veröffentlicht. U.a. können dies Testberichte und Empfehlungen für besondere Bücher / Webseiten etc. zum Thema Reisen sein.

Beiträge filtern:


Donnerstag, 29.10.2009 - Koh Phi Phi, Thailand

Buchempfehlung: Enduring Cuba von Zoe Bran

Buchempfehlung: Enduring Cuba von Zoe Bran
Während längerer Reisen ergeben sich an Flughäfen, bei Fährüberfahrten usw. häufig längere Wartezeiten. Sofern diese nicht mit Gesprächen mit Mönchen, koreanischen Missionaren oder thailändischen Bauern gefüllt werden können, empfiehlt es sich daher, sich vorher mit ausreichendem Lesestoff einzudecken. Daher folgen in den nächsten Wochen hin und wieder einige Buchvorstellungen hier im KAHUNABLOG. Den Anfang macht das knapp 250-seitige Büchlein "Enduring Cuba" von Zoe Bran, welches 2002 als Lonely Planet Edition veröffentlicht wurde. In diesem Buch berichtet die Autorin von einer mehrmonatigen Reise durch Kuba. Ziel der Reise war es, die im Westen teilweise vorhandene quasi-romantische Vorstellung des Lebens in Kuba (Sonne, Zigarren, Gesang, intensiver Zusammenhalt der Bevölkerung durch "Klassenfreiheit" etcpp.) mit der Realität in Einklang zu bringen. Wie lebt es sich wirklich in Kuba und wie stehen die Kubaner zu Fidel Castro und ihrer politischen Führung, mehr als 40 Jahre nach der "Revoluc?on"?