KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in Rochester

Paris in France
8.2/10 bei 51 Bewertungen
Rochester (NY) in United States
9/10 bei 1 Bewertungen
Rochester (MI) in United States
9.2/10 bei 2 Bewertungen
Rochester (MN) in United States
10/10 bei 1 Bewertungen
alle Hotels in Rochester anzeigen
alle Hotels in Grobritannien anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de


Donnerstag, 25.05.2006 - Sonstiges

News-Mashup: Google Maps, Windows Local Live...

In letzter Zeit häufen sich wieder die für Reisende interessanten Meldungen, gerade für Reisende, die (wie ich) während des Trips dennoch Kontakt zum Internet halten wollen, darüber die einzelnen Etappen planen, per Email kommunizieren etc. Hier kurz drei Meldungen zu diesem Thema: "Endlich WLAN in deutschen McDonalds-Filialen", "Google Maps für Neuseeland und Australien" und "Windows Live Local stark überarbeitet".

Endlich WLAN in deutschen McDonalds-Filialen

Wie schon praktisch im Rest der Welt (zumindest ist mir dies aus den USA, Neuseeland, Australien und Japan bekannt), gibt es jetzt endlich auch in den deutschen McDonalds-Filialen WLAN / WiFi-Hotspots. Derzeit soll bereits die Hälfte der Filialen mit WLAN ausgetattet sein. Bereitgestellt wird der Zugang über T-Online. Das ist soweit lobenswert, allerdings: Mit Preisen von 2 EUR pro 15 Minuten bzw. 8 EUR für eine Stunde ist dies wohl kaum marktfähig bepreist. In Deutschland positioniert man dies als Alternative zum (wahnwitzig überteuerten und kaum genutzten) UMTS. Das ist dann zwar verhältnismäßig günstig, gegenüber anderen Ländern ist Deutschland mit diesen Preisen jedoch weit zurück. T-Online will günstigere Preise nur für eigene Kunden anbieten. Auch diese Art der Vertragsbindung ist meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß.

Ich hoffe aber, das BT (British Telecom) das Openzone-Netz mit derzeit über 32.000 Hotspots auch auf die neuen T-Online-Hotspots ausweitet. Kaum bekannt dürfte nämlich sein, dass die großen Hotspot-Betreiber untereinander kooperieren, so dass man mit BT Openzone genauso die Hotspots von The Cloud, T-Online und Co. nutzen kann und dies zu BT-Preisen und vor allem WELTWEIT! Damit könnte man dann die deutschen Preise clever umgehen.

Mehr dazu gibt es bei Golem.de: http://www.golem.de/0605/45499.html

Google Maps für Neuseeland und Australien

Googles interaktiver Kartendienst "Google Maps" wird immer leistungsstärker. Wurden erst im letzten Monat für praktisch ganz Europa die Straßendaten hinzugefügt, so gibt es diese jetzt auch größtenteils für Australien und Neuseeland. Dies ist insofern bemerkenswert, als dass es für diese beiden Länder bisher so gut wie nirgendwo vernünftige Daten gab. Nun ist nur noch zu hoffen, dass die Luftbildaufnahmen noch detaillierter werden, so dass man dann die Straßendaten und die Luftbildaufnahmen zusammen sinnvoll nutzen kann.

Zu Google Maps: http://maps.google.com/

Windows Live Local stark überarbeitet

Microsofts Antwort auf Google Earth / Google Maps, "Windows Live Local", wurde gestern stark überarbeitet und kann jetzt in einigen Bereichen durchaus als technologisch führend bezeichnet werden. Die neue Version macht es für den Benutzer sehr einfach, die Karten mit eigenen Markierungen zu versehen und diese Markierungen mit anderen Benutzern auszutauschen. Z.B. kann man Freunden aus einer anderen Stadt eine interaktive Wegbeschreibung zum eigenen Haus zusenden. Der beliebte "Birds Eye View", mit welchem die Städte aus einem 40°-Winkel betrachtet werden können, wurde auf England ausgedehnt (siehe links unten: Dover Castle); es gibt Echtzeit-Verkehrsinformationen, z.B. für Chicago, New York City und Seattle; die neue Entwickler-API ist äusserst leistungsstark und ermöglicht den Einbau von Windows Live Local in eigene Anwendungen; die Auflösung und Aktualität der Bilder wurde in vielen Regionen verbessert etcpp.

Insgesamt ist Windows Live Local mit dieser neuen Version "erwachsen" geworden und kann sowohl auf der offiziellen Website durch die Besucher, als auch in anderen Webseiten und Anwendungen über die Entwickler-API äusserst komfortabel benutzt werden.

Auf den folgenden Seiten gibt es weitere Informationen zu dieser neuen Version:

http://local.live.com
http://www.ogleearth.com/2006/05/microsofts_virt.html
http://blogs.msdn.com/cthota/archive/2006/05/23/605688.aspx
http://blogs.msdn.com/virtualearth/archive/2006/05/23/596729.aspx



Bücher, Filme und Co. zum Thema


Rochester ADAC Reiseführer Mauritius: und RodriguesADAC Reiseführer Mauritius: und Rodrigues
ADAC Reiseführer, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: 2016-08-03
Nur EUR 9,99
Rochester Den Indian Summer erfahren: Eine Radtour von Toronto durch die Neuengland-Staaten nach New YorkDen Indian Summer erfahren: Eine Radtour von Toronto...
Weltenbummel-Verlag
Erscheinungsdatum: 2015-08-24
Nur EUR 11,90
Rochester Die geheime Liebe der Charlotte Brontë: RomanDie geheime Liebe der Charlotte Brontë: Roman
Langen-Müller
Erscheinungsdatum: 2016-01-14
Nur EUR 22,00

Weitere: Die geheime Liebe der Charlotte Brontë: Roman, Mauritius 2015 - Original Stürtz-Kalender - Großfo..., State Map: Minnesota/Including Metropolitan Maps of..., [Deutsche Seekarte]. Nr. 1477. Nordsee. Ostküste vo...

Kommentare zu diesem Beitrag



Ähnliche Beiträge im Weltreise Blog