KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in Berlin

Berlin in Germany
8.1/10 bei 20 Bewertungen
Berlin in Germany
8.4/10 bei 35 Bewertungen
Berlin in Germany
8.5/10 bei 111 Bewertungen
Berlin in Germany
8.9/10 bei 3 Bewertungen
alle Hotels in Berlin anzeigen
alle Hotels in Deutschland anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de


Freitag, 03.08.2007 - Sonstiges

Hamburg in 3D: Was lange währt...

Bereits im Januar 2007 hatte man es angekündigt: Die Hansestadt Hamburg solle "bald" in 3D in Google Earth abrufbar sein und zwar "als erste deutsche Stadt" (Meldung vom Januar). Zwischenzeitlich gibt es aber bereits Berlin in 3D, Dresden in 3D und auch Neubrandenburg in 3D. Erst jetzt ist das 3D-Modell von Hamburg verfügbar, doch das lange warten hat sich durchaus gelohnt, denn die 3D-Modelle der Hamburger Innenstadt (erstellt durch die Cybercity AG) haben eine angenehm hohe Auflösung.

Ogle Earth weist jedoch bereits auf ein paar (hoffentlich) Kinderkrankheiten hin. Die Farben der Texturen wirken manchmal ziemlich verwaschen (da per Flugzeug aus teilweise 1000m Höhe fotografiert) und die Performance ist eher unterirdisch.

Dies mag zum einen daran liegen, dass ich mir dies auf einem Laptop mit typisch schwacher Grafikkarte und nur 512MB RAM anschaue, zum anderen dürfte der Andrang nach der offiziellen Ankündigung aber auch die Server gehörig zum Schwitzen bringen.

Hier ein paar Screenshots der Hansestadt:

Und das 6 Monate alte Video bei YouTube zu Hamburg 3D:

Im Unterschied zu den 3D-Modellen von Berlin, Dresden, Neubrandenburg und Co. ist Hamburg übrigens standardmäßig in Google Earth integriert. D.h. man muss keine KML-Networklinks in Google Earth importieren, sondern es muss nur der Layer "3D-Gebäude" aktiviert werden.

Bei Spiegel Online gibt es weitere Details dazu. U.a. äußerst sich der Pressespecher von Google Deutschland Stefan Keuchel zum Thema: Wir wollen den ultimativen virtuellen Globus erschaffen", sagte Keuchel. "Menschen sollten künftig virtuelle Reisen durch Städte unternehmen können."

Wie bei den anderen deutschen 3D-Modellen ist auch bei Hamburg 3D nicht Google der Initiator, sondern eine Kooperation der Stadt und privater Unternehmen. In diesem Fall im Rahmen der Initiative "Hamburg@work".

Weitere Meldungen zu Hamburg in 3D:


Mal schauen, wie es jetzt weitergeht. Von den deutschen "Großstädten" fehlen dann ja eigentlich nur noch München, Frankfurt und Köln. Aber die dürften ebenfalls bereits in Arbeit sein. Die zugrundeliegenden Daten (Gebäudeabmessungen, Straßenzüge etc.) liegen sowieso meist bei den lokalen Vermessungs- und Katasterämtern vor.



Bücher, Filme und Co. zum Thema


Berlin MARCO POLO Reiseführer Berlin: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App und Events&NewsMARCO POLO Reiseführer Berlin: Reisen mit Insider-T...
MAIRDUMONT
Erscheinungsdatum: 2017-01-17
Nur EUR 12,99
Berlin BERLIN GEHT: Einfach gehen: Spaziergänge in und um Berlin. Kiezig und kitschig, kultig und kulturell, klassisch und konservativ, kämpferisch und kapriziös, keck und keusch: DITT IS BERLIN.BERLIN GEHT: Einfach gehen: Spaziergänge in und um...
Rittberger & Knapp
Erscheinungsdatum: 2015-06-10
Nur EUR 14,80
Berlin 111 Orte in Berlin, die man gesehen haben muss111 Orte in Berlin, die man gesehen haben muss
Emons Verlag
Erscheinungsdatum: 2015-05-01
Nur EUR 16,95

Weitere: 111 Orte in Berlin, die man gesehen haben muss, DuMont direkt Reiseführer Berlin: Mit großem Cityplan, Berlin in 3 Tagen: Die besten Touren zum Entdecken d..., Berlin für junge Leute

Kommentare zu diesem Beitrag



Ähnliche Beiträge im Weltreise Blog