KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in Westport

Westport in New Zealand
8.9/10 bei 4 Bewertungen
Westport in New Zealand
8.7/10 bei 1 Bewertungen
Saint Louis (MO) in United States
9.6/10 bei 1 Bewertungen
alle Hotels in Westport anzeigen
alle Hotels in Neuseeland anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...



Sonntag, 12.02.2006 - Australien / Neuseeland > Neuseeland > Westport

Der Wetter-Engel - Teil II

Weiter ging es nach dem Stopp in Hokitika mit der Fahrt nach Norden. Das nächste Ziel war Shantytown, eine Art Museumsstadt, jedoch mit realem Hintergrund. Auch Shantytown ist wie Ross und Arrowtown durch den Goldboom entstanden. Heute kann man dort eine gut erhaltene kleine Stadt mit den für das 19. Jhr. vor Ort typischen Gebäuden besichtigen.



Alles wurde dabei möglichst realistisch wieder hergerichtet. Im Krankenhaus gibt es damals genutzte Gerätschaften, im Ort sind zudem eine Bank, ein Gefängnis, Schmiede, Feuerwehr etc. vorhanden. Und natürlich der Goldclaim samt Minen. Weiterhin kann man auf verschiedenen Tracks tiefer in den umliegenden kalten Regenwald gelangen, der heute natürlich durch den vielen Regen etwas schlammig war. Ebenfalls im Eintrittspreis enthalten ist die Fahrt mit einer Dampfeisenbahn zu einem Aussichtspunkt einige Kilometer weiter. Der Eintritt in Shantytown kostet normalerweise $18 NZD. Ohne "Goldmining licence" und mit der Newzealandcard bezahlt man aber nur $12 NZD.

Nun waren es nur noch 10 Kilometer bis nach Greymouth. Dort habe ich aber nur kurz Halt gemacht, denn mein neues Tagesziel war Westport, so dass die heutige Strecke immerhin 320km lang war (darunter auch einige sehr interessante Abschnitte mit One-Way-Brücken, die gleichzeitig von Zügen befahren werden und der Zug hat IMMER Vorfahrt...).

Auf dem Weg nach Westport kommt man dann etwa auf halber Strecke noch an den "Pancake Rocks und Blowholes" vorbei. Dies sind Felsstrukturen, die die Gestalt von vielen aufeinandergestapelten Pfannkuchen haben (daher "Pancakes"). Auf einem Rundweg kann man dort sehen, wie Wind und Wetter Stück für Stück künstlerisch an der Küste tätig werden, indem dort im Laufe von Tausenden von Jahren Felsen abgeschliffen oder herausgebrochen werden etc.

Gegen 18:00 Uhr kam ich dann in Westport an. Um diese Zeit hatten am Sonntag natürlich schon praktisch alle Geschäfte geschlossen, so dass ich mir nur noch ein Hotel gesucht habe ("Melbourne Hotel", $45 NZD für einen Single-Room), um dann die Berichte usw. zusammenzuschreiben.



Bücher, Filme etc. zu Westport (Neuseeland)


Westport Discovery 31 ~ Mayo Wanderkarte mit einem kostenlosen MaßstabslinealDiscovery 31 ~ Mayo Wanderkarte mit einem kostenlose...
Ordnance Survey Ireland
Erscheinungsdatum: 2011
Nur EUR 11,50
Westport Ordnance Survey Ireland Blatt 31, Mayo, Westport, Castelbar, Irland west topographische Wanderkarte 1:50.000Ordnance Survey Ireland Blatt 31, Mayo, Westport, Ca...
OSI ( Ordnance Survey Ireland)
Erscheinungsdatum: 2005
Nur EUR 13,90
Westport Reise durch Irland: Ein Bildband mit über 200 Bildern auf 140 Seiten - STÜRTZ VerlagReise durch Irland: Ein Bildband mit über 200 Bilde...
Stürtz
Erscheinungsdatum: 2017-09-25
Nur EUR 19,95

Weitere: Reise durch Irland: Ein Bildband mit über 200 Bilde..., ADAC Reiseführer Irland: Der Kompakte mit den ADAC..., Walking Talking: Unterwegs in Irlands wildem Westen, Irland Reiseführer Michael Müller Verlag: Individu...

Externe Links und Angebote



Kommentare zu diesem Beitrag



Ähnliche Beiträge im Weltreise Blog