KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in Paihia

Paihia in New Zealand
8.9/10 bei 43 Bewertungen
Paihia in New Zealand
9.1/10 bei 26 Bewertungen
Paihia in New Zealand
8.8/10 bei 15 Bewertungen
Paihia in New Zealand
8.7/10 bei 40 Bewertungen
alle Hotels in Paihia anzeigen
alle Hotels in Neuseeland anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de


Mittwoch, 18.01.2006 - Australien / Neuseeland > Neuseeland > Paihia

Mietwagen erhalten und ab geht es!

Nach den zwei Tagen in Auckland habe ich heute endlich direkt an meinem 21. Geburtstag meinen Mietwagen erhalten (früher geht dies hier nicht). Da die meisten Autovermieter nicht direkt in Auckland ihre Stationen haben, sondern stattdessen in der Nähe des Flughafens, musste ich also erst einmal die ca. 20km nach Süden zurück (per Shuttle-Service), bevor ich mein Auto in Empfang nehmen konnte. Reserviert hatte ich dieses bei "About New Zealand Car Rentals" zu einem sehr günstigen Preis...



Und zwar habe ich hier meine Newzealandcard genutzt, die sich allein durch diese Buchung mehr als rentiert hat (10% Rabatt auf den Mietpreis). Zusammen mit dem Mietwagen erhielt ich umfangreiches Infomaterial zu praktisch jeder Region Neuseelands, Informationen zu den Unterkünften und möglichen Aktivitäten (und zwar nicht nur Broschüren, sondern gleich mehrere Bücher vom neuseeländischen Automobilclub "AA").

Nachdem alle Papiere gegen Mittag fertig unterzeichnet waren, konnte es endlich los gehen. Die nächsten 4 Stunden verbrachte ich dann mit der etwa 240km langen Fahrt in das nördlich von Auckland gelegene "Paihia", immer entlang des Highway No. 1. Obwohl ich mir im Vorfeld schon das ein oder andere Mal Gedanken gemacht habe, ob ich denn auch mit dem Linksverkehr zurechtkomme, war dies letztendlich überhaupt kein Problem mehr. Man sitzt zwar rechts und fährt auf der linken Spur, alle anderen Regeln sind aber ziemlich genau die gleichen. Und da ich mit Automatik unterwegs bin, muss ich auch nicht den Ganghebel auf der "falschen" Seite bedienen.

Wer in Neuseeland übrigens eine manuelle Schaltung nutzen will, der hat meiner Meinung nach die falsche Wahl getroffen. Denn bei dem sich ständig ändernden Streckenprofil mit steilen Ab- und Auffahrten, engen Kurven etc. ist man sonst nur die ganze Zeit am Kuppel und Schalten. Mit Automatik dagegen kann man sich richtig schwungvoll in die Kurven legen und mit dem Kickdown dann die Berge hochschießen. ;-)

Soviel also als Kommentar zum Mietwagen in Neuseeland. In Paihia (und somit der "Bay of Islands") angekommen, bin ich dann schon beim 4. Hostel erfolgreich gewesen. Da hier Hochsaison ist, sind fast alle Zimmer ausgebucht, aber im "Cafe No. 6" bekam ich dann ein großes Zimmer praktisch direkt am Wasser (Meeresrauschen, Möwengekreische...).

Von hier aus kann man so einiges unternehmen. Die vielen Buchten und Inseln eignen sich hervorragend bspw. für Kanu-Touren. Allgemein kann man in Paihia und Umgebung alles machen, was mit Wasser in Verbindung gebracht werden kann (z.B. Segeln, mit Delfinen schwimmen). Ich bin stattdessen aber zur alten Walfängerstation Russell per Fähre rübergefahren (ca. 15 Minuten, $9 NZD für Return-Ticket) und habe mich dort umgeschaut (unglaublich idyllisch, sehr alte Holzbauten, keine Werbung, wie Mitte des 19. Jh. stehengeblieben).

In Paihia gab es zum krönenden Abschluss eines gelungenen Tages noch einen Film im Open-Air-Kino, bevor ich mich dann auf die nächste Fahrt vorbereitet habe.



Bücher, Filme etc. zu Paihia (Neuseeland)


Paihia Faszinierendes NEUSEELAND - Ein Bildband mit über 100 Bildern - FLECHSIG VerlagFaszinierendes NEUSEELAND - Ein Bildband mit über 1...
Verlagshaus Würzburg - Flechsig
Erscheinungsdatum: 2009-01-07
Nur EUR 9,95



Externe Links und Angebote



Kommentare zu diesem Beitrag



Ähnliche Beiträge im Weltreise Blog