KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in Nelson

Nelson in New Zealand
9.5/10 bei 13 Bewertungen
Port Stephens in Australia
8.5/10 bei 28 Bewertungen
Nelson in New Zealand
8.5/10 bei 2 Bewertungen
alle Hotels in Nelson anzeigen
alle Hotels in Neuseeland anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de


Montag, 13.02.2006 - Australien / Neuseeland > Neuseeland > Nelson

Good Bye, Westcoast!

Obwohl meine Planung für die Strecke von Fox Glacier nach Nelson eigentlich 4 Tage vorsah, habe ich dies nun in nur 2 Tagen absolviert, so dass ich in Nelson an der Nordküste der Südinsel noch ein paar "freie" Tage zum Relaxen am Strand habe (doch dazu später mehr). Erst einmal musste ich dazu jedoch von Westport nach Nelson fahren (ca. 260km). Doch bevor es in diese Richtung losging, bin ich von Westport aus noch zum nur ca. 15km entfernten "Cape Foulwind" gefahren.



In "Cape Foulwind" kann man auf der nördlichen Seite eine Wanderung an den Felsen entlang und um einen alten Leuchtturm machen. Da dies ein Naturschutzgebiet ist, sieht man dort u.a. viele der für Neuseeland typischen (bzw. sogar endemischen) Vögel, darunter einige flugunfähige, da flügellose Exemplare, die sich mangels natürlicher Feinde nur noch auf dem Boden bewegen.

Auf der südlichen Seite hingegen gibt es an der Tauranga Bay eine große Robbenkolonie, die es sich auf den zahlreichen Felsvorhängen bequem gemacht hat. Von den gegenüberliegenden Felsen aus hat man einen sehr guten Blick auf die Kolonie. Dazu gibt es dann mehr in einem KAHUNACAST-Video.

Anschließend bin ich mehr oder weniger ohne Zwischenstopps nach Nelson gefahren. Auf den ersten ca. 100km führt die Straße dabei meist am Rand einer Schlucht entlang, entsprechend kurvenreich und eng ist diese. Dass Nelson die Region Neuseelands mit der höchsten durchschnittlichen Sonnenscheindauer pro Jahr ist, konnte ich heute bereits feststellen. Nach dem sehr wechselhaften Wetter der letzten Tage gab es diesmal traumhaften Sonnenschein, wodurch das Fahren doch gleich viel mehr Spaß macht.

In Nelson habe ich mich dann für drei Tage im "Club Nelson" einquartiert. Dieses Backback-Hostel hat neben der üblichen Ausstattung sogar Swimmingpool, Tennis- und Basketballplätze etc. Der Preis pro Nacht liegt bei $56 NZD.



Bücher, Filme etc. zu Nelson (Neuseeland)


Nelson Lonely Planet Reiseführer Neuseeland (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)Lonely Planet Reiseführer Neuseeland (Lonely Planet...
LONELY PLANET DEUTSCHLAND
Erscheinungsdatum: 2017-01-03
Nur EUR 26,99
Nelson MERIAN Südafrika (MERIAN Hefte)MERIAN Südafrika (MERIAN Hefte)
Jahreszeitenverlag, Vertrieb durch GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH
Erscheinungsdatum: 2017-02-21
Nur EUR 8,95
Nelson Highlights Südafrika. Das schönste Ende der Welt in einem Reisebildband. 50 Traumziele Südafrikas wie Kapstadt, Kruger Nationalpark, Johannesburg, Safari-Touren und Strände am Indischen OzeanHighlights Südafrika. Das schönste Ende der Welt i...
Bruckmann Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: 2013-04-17
Nur EUR 25,99

Weitere: Highlights Südafrika. Das schönste Ende der Welt i..., Stefan Loose Reiseführer Neuseeland: mit Reiseatlas, DuMont Direkt Kapstadt, Garden Route: Mit großem Fa..., Für Eltern verboten: Afrika

Smartphone-Apps für Nelson

Nelson Travel Guides im iTunes App Store kaufen Nelson Travel Guides im iTunes App Store kaufen Nelson Travel Guides
FidesReef
Marktplatz: iTunes App Store
Preis: 0,79 EUR
Version: - unbekannt -
Größe: 0.3 MB
(Stand: 06.03.2010 - 13:35)

Externe Links und Angebote



Kommentare zu diesem Beitrag



Ähnliche Beiträge im Weltreise Blog