KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in Auckland

Auckland in New Zealand
8.4/10 bei 49 Bewertungen
Auckland in New Zealand
8.5/10 bei 48 Bewertungen
Auckland in New Zealand
8.4/10 bei 8 Bewertungen
Auckland in New Zealand
9.6/10 bei 2 Bewertungen
alle Hotels in Auckland anzeigen
alle Hotels in Neuseeland anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de


Montag, 16.01.2006 - Australien / Neuseeland > Neuseeland > Auckland

Stop-And-Go: Erste Tour durch Auckland

Kaum war ich nach der Landung um 04:30 Uhr gegen 07:00 Uhr knapp eine Stunde im Hostel, ging es für mich dann auch gleich mit der ersten Tour durch Auckland los. Einen richtigen Plan hatte ich dabei allerdings nicht, sondern ich wusste nur in etwa, welche 2-3 Attraktionen ich unbedingt sehen wollte.

Dies macht aber nichts, denn zum einen ist Auckland (trotz mittlerweile ~ 1 Mio. Einwohner [inkl. Vororten]) immer noch eine kleine Stadt und zum anderen gibt es überall in der Stadt kostenlose Pläne. Zusammen mit diesen Plänen werden übrigens auch viele Rabattscheine mitgeliefert, mit denen man einiges bei Eintrittspreisen etc. sparen kann.




Auckland bezeichnet sich selbst als die "City of Sails". Logischerweise begann meine Tour daher am Hafen, welcher nur ca. 5 Minuten vom Hostel entfernt liegt. Von dort aus habe ich einen großen Bogen rund um die Innenstadt geschlagen, bevor es anschließend in den Domain Park zum Auckland War Memorial Museum und in die Innenstadt zum Sky Tower ging. Dazu jetzt einige weitere Informationen:

Hafen von Auckland

Eigentlich gibt es nicht "den" Hafen von Auckland, da Auckland auf praktisch jeder Seite ans Meer bzw. dessen Ausläufer grenzt, so dass Yachthäfen etc. auch überall vorzufinden sind. Fähren und kommerzielle Schifffahrt gibt es aber praktisch nur am nördlichen Hafen (Viaduct Harbour etc.). Dort findet man zudem die verschiedensten Schiffswerften, darunter sind u.a. die Werften einiger Teilnehmer des Americas Cup. Welch lange Geschichte in der Seefahrt Neuseeland bereits aufzuweisen hat, kann man im New Zealand Maritime Museum sehen. Dieses liegt mit seinen diversen Schiffen ebenfalls direkt am Hafen.

Auckland War Memorial Museum

Das Auckland War Memorial Museum ist das mit Abstand größte Museum von Auckland und liegt direkt im Domain Park. Auf ingesamt 3 Etagen erfährt man dort mehr über die Menschen im pazifischen Raum, das Leben der Maori und die Besiedlung Neuseelands (1. Etage), das Land mit seinen geologischen Ursprüngen sowie der ursprünglichen und gegenwärtigen Flora und Fauna (2. Etage) sowie die verschiedenen in Neuseeland ausgetragenen Kriege bzw. die Kriege, an denen Neuseeland (z.B. im Rahmen eines UN-Einsatzes) beteiligt war (3. Etage).

Zusätzlich zu diesen ständigen Ausstellungen gibt es auch diverse Sonderausstellungen. Derzeit bspw. ist die Sonderausstellung "The Da Vinci Machines" geöffnet. In dieser Ausstellung werden (oftmals funktionsfähige) Modelle vieler Erfindungen von Leonardo Da Vinci präsentiert, zusammen mit Zeichnungen, originalen Dokumenten und einer medialen Begleitung.

Das Museum hat mir aufgrund der Art der Präsentation sehr gefallen. Es gibt nicht nur die üblichen Schauboxen, sondern sehr viele Szenarien wurden 1:1 nachgebaut und bilden ein Teil des Museums. Z.B. gibt es originale Versammlungshäuser der Maori zu sehen, eine Siedlung aus der Goldgräberzeit, ein Teil eines U-Bootes etc. Weiterhin sind auch die Tiermodelle stets in Originalgräße vorhanden. Dadurch wirkt z.B. ein mehr als 3 Meter großer Moa noch eindrucksvoller.

Das Auckland War Memorial Museum ist prinzipiell kostenlos, es wird allerdings eine Spende in Höhe von $5 NZD empfohlen (und diese kann man gut und gerne auch verdoppeln). Nur die Sonderausstellungen kosten extra.

Noch ein Tipp: Täglich um 11:00 Uhr und 13:30 Uhr gibt es im Museum Maori-Konzerte zu sehen, die ebenfalls bei diese Spende bereits im Preis mit inbegriffen sind. Ich war allerdings leider nicht zu dieser Zeit im Museum, so dass ich nicht beurteilen kann, ob dies sehenswert ist oder nicht.

Skytower mit Skycity

Auf den Skytower sind die Einwohner von Auckland besonders stolz, ist dieser doch mit einer Höhe von 328m das höchste Gebäude der gesamten südlichen Hemisphäre. Zugleich ist der Skytower auch höhe als der Eifelturm in Paris. Als Besucher kann man ein Ticket für das "Main Observation Level" auf 186m Höhe erstehen und wenn man weiter hinauf möchte, dann gibt es für das "Sky Deck" in 220m Höhe ebenfalls ein Ticket. Insgesamt kostet die Besichtigung knapp $21 NZD. Wenn man als Backpacker Mitglied in einer Hostel-Vereingungen ist (was ich nicht bin), dann kommt man für nur $15 NZD rauf.

Bei gutem Wetter (wie heute) gibt es bis zu 80km freie Sicht auf Auckland und die umgebenden Inseln, die Coromandel Peninsula und gar schon einige Vulkane im südlichen Bereich.

Für besonders Mutige bietet der Skytower jedoch noch weitere interessante Aktivitäten. Zu nennen wären dabei vor allem der "SkyJump", der mit 192m Höhe höchste Bungeesprung in Neuseeland und der "Vertigo Climb", bei dem man im Inneren des Turms auf bis zu 270m hochklettern kann.



Bücher, Filme etc. zu Auckland (Neuseeland)


Auckland Lonely Planet Reiseführer Neuseeland (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)Lonely Planet Reiseführer Neuseeland (Lonely Planet...
LONELY PLANET DEUTSCHLAND
Erscheinungsdatum: 2017-01-03
Nur EUR 26,99
Auckland Das kuriose Neuseeland-Buch: Was Reiseführer verschweigen (Fischer Taschenbibliothek)Das kuriose Neuseeland-Buch: Was Reiseführer versch...
FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 2012-08-23
Nur EUR 9,99
Auckland Neuseeland: Die schönsten Wanderungen und Trekkingrouten. 63 Touren. Mit GPS-Daten (Rother Wanderführer)Neuseeland: Die schönsten Wanderungen und Trekkingr...
Bergverlag Rother
Erscheinungsdatum: 2017-06-01
Nur EUR 19,89

Weitere: Neuseeland: Die schönsten Wanderungen und Trekkingr..., Stefan Loose Reiseführer Neuseeland: mit Reiseatlas, DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Neuseeland: mit E..., Reise Know-How Reiseführer Neuseeland

Smartphone-Apps für Auckland

Auckland Maps Offline im iTunes App Store kaufen Auckland Maps Offline im iTunes App Store kaufen Auckland Maps Offline
FidesReef
Marktplatz: iTunes App Store
Preis: 2,39 EUR
Version: 3.0
Größe: 32.3 MB
(Stand: 08.03.2010 - 01:48)
Auckland Street Map im iTunes App Store kaufen Auckland Street Map im iTunes App Store kaufen Auckland Street Map
Dubbele.com
Marktplatz: iTunes App Store
Preis: 1,59 EUR
Version: 1.2.1
Größe: 29.9 MB
(Stand: 08.03.2010 - 01:48)
Auckland Traffic im iTunes App Store kaufen Auckland Traffic im iTunes App Store kaufen Auckland Traffic
Mike Hadrup
Marktplatz: iTunes App Store
Preis: 1,59 EUR
Version: 1.2.3
Größe: 0.6 MB
(Stand: 08.03.2010 - 01:48)

Externe Links und Angebote



Kommentare zu diesem Beitrag



Ähnliche Beiträge im Weltreise Blog