KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in Melbourne

Melbourne in Australia
8.4/10 bei 489 Bewertungen
Melbourne in Australia
8.2/10 bei 6 Bewertungen
Melbourne in Australia
8.6/10 bei 7 Bewertungen
Melbourne in Australia
9.1/10 bei 3 Bewertungen
alle Hotels in Melbourne anzeigen
alle Hotels in Australien anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de


Dienstag, 28.03.2006 - Australien / Neuseeland > Australien > Melbourne

Relaxen in Melbourne

Nach dem ersten Tag in Melbourne mit vollem Programm und der grandiosen Closing Ceremony der XVIII. Commonwealth Games im MCG habe ich mir in den zurückliegenden zwei Tagen in Melbourne ein wenig eine Auszeit gegönnt. Statt großer Touren und Besichtigungen habe ich nur einzelne Einrichtungen wie das "Australian Centre for the Moving Image" besucht, ich war shoppen und natürlich habe ich mir auch Melbourne bei Nacht angeschaut, mit der Skyline vom Yarra River aus.



Australian Centre for the Moving Image (ACMI)

Das "Australian Centre for the Moving Image" hat sich ganz dem Bewegtbild verschrieben - egal ob in Film, Fernsehen, Computerspielen oder der (interaktiven) Video- und Konzeptkunst. Das Centre präsentiert das ganze Jahr über dauerhafte, wie auch temporäre Ausstellungen, die sich jeweils einem Teil dieses Themengebietes widmen. Während der Commonwealth Games kann man sich im Centre bspw. im Rahmen des "Festival Melbourne 2006" (des kulturellen Begleitprogrammes der Spiele) die Ausstellung "2006: Contemporary Commonwealth" anschauen, in welcher die Werke verschiedenster Künstler aus Commonwealth-Ländern vorgestellt werden.

Während meines Besuchs am Dienstag war diese Ausstellung in der sogenannten "Screen-Gallery" zu sehen, einem großen Raum direkt unterhalb des Federation Square, der in viele einzelne Zonen unterteilt wurde, in denen auf Leinwänden verschiedenster Größe die einzelnen Filme gezeigt wurden. Wahrscheinlich wird man vieles was gezeigt wird nicht gleich auf Anhieb verstehen, auf den Computerterminals kann man dann aber mehr über die Künstler und ihre Werke erfahren.

Neben dieser Ausstellung gibt es derzeit mit dem "Memory Grid" noch eine Art Lounge, in der man es sich in kleinen Kapseln bequem machen kann, in welchen über 200 Kurzfilme von unabhängigen Filmemachern und Studenten gezeigt werden. Im "Games Lab" schließlich wird gezeigt, wie ähnlich sich Computerspiele und das Kino mittlerweile schon sind (anhand von Beispielen wie dem Game "The Movies").

Weitere Museen und Sehenswürdigkeiten in Melbourne

Außer dem ACMI und dem Immigration Museum gibt es in Melbourne natürlich noch eine ganze Reihe weiterer Museen, wie z.B. das "Chinese Museum" direkt in der Chinatown in der Little Bourke Street und das "Melbourne Museum" im Nordosten der Innenstadt (eine Art Allround-Museum und eines der größten der südl. Hemisphäre). Dazu kann man sich in Melbourne u.a. noch die Docklands im Westen anschauen (ähnlich wie in Hamburg wird hier ein altes Hafengelände komplett neu entwickelt), den Queen Victoria Market im Norden und den Stadtteil St. Kilda mit all den feinen Stränden. Auch wenn ich mir nicht alles davon in der kurzen Zeit anschauen konnte, gibt es am Ende des Beitrages aber doch zumindest einige Links, unter denen man mehr darüber erfahren kann.

Morgen früh werde ich dann mit einem der Greyhound-Busse von Melbourne nach Canberra, der Hauptstadt Australiens, weiterfahren, wo ich einen kurzen Zwischenstopp einlegen werde, bevor ich dann ebenfalls per Bus weiter nach Sydney fahren werde.



Bücher, Filme etc. zu Melbourne (Australien)


Melbourne Australien – Osten und Zentrum (Reiseführer)Australien – Osten und Zentrum (Reiseführer)
Reise Know-How Verlag Helmut Hermann
Erscheinungsdatum: 2016-08-15
Nur EUR 23,50
Melbourne Nationalparkroute Australien - Ostküste: Reiseführer für die schönste Route Australiens von Cairns über Brisbane nach Sydney (Routenreiseführer)Nationalparkroute Australien - Ostküste: Reiseführ...
Conbook Medien
Erscheinungsdatum: 2016-11-01
Nur EUR 17,95
Melbourne Baedeker SMART Reiseführer Australien: Perfekte Tage in Down UnderBaedeker SMART Reiseführer Australien: Perfekte Tag...
BAEDEKER, OSTFILDERN
Erscheinungsdatum: 2017-08-21
Nur EUR 9,00

Weitere: Baedeker SMART Reiseführer Australien: Perfekte Tag..., Das Rosie-Projekt, Baedeker Reiseführer Australien Osten: mit GROSSER..., MARCO POLO Reiseführer Australien, Sydney: Reisen m...

Smartphone-Apps für Melbourne

Melbourne Offline Street Map im iTunes App Store kaufen Melbourne Offline Street Map im iTunes App Store kaufen Melbourne Offline Street Map
Edward Tsang
Marktplatz: iTunes App Store
Preis: 3,99 EUR
Version: 2.0
Größe: 50.9 MB
(Stand: 06.03.2010 - 14:03)
Melbourne Street Map Offline im iTunes App Store kaufen Melbourne Street Map Offline im iTunes App Store kaufen Melbourne Street Map Offline
OnDemandWorld Limited
Marktplatz: iTunes App Store
Preis: 3,99 EUR
Version: - unbekannt -
Größe: 50.9 MB
(Stand: 06.03.2010 - 13:50)
Melbourne "At a Glance" City Guide im iTunes App Store kaufen Melbourne "At a Glance" City Guide
BeeLoop SL
Marktplatz: iTunes App Store
Preis: 3,99 EUR
Version: - unbekannt -
Größe: 1.4 MB
(Stand: 06.03.2010 - 14:21)

Externe Links und Angebote



Kommentare zu diesem Beitrag



Ähnliche Beiträge im Weltreise Blog