KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Empfohlene Hotels weltweit

Dali in China
9/10 bei 2 Bewertungen
Christchurch in New Zealand
8.3/10 bei 55 Bewertungen
Adelaide in Australia
10/10 bei 1 Bewertungen
Bali in Indonesia
8.2/10 bei 11 Bewertungen
alle Hotelangebote bei Agoda

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Suche

Suchbegriff:
Zeitraum:



Alle Beiträge zu Wellsford anzeigen

4 Ergebnisse:

Donnerstag, 19.01.2006 - Wellsford, Neuseeland

Rainy Day an der Kauri Coast

Nach dem sehr sonnigen, fast wolkenlosen Tag gestern, ging die Fahrt heute weitestgehend in strömenden Regen weiter. Doch das konnte meine gute Laune nicht eintrüben, denn auf das ständige auf und ab der Straßen im hügeligen Norden Neuseelands hatte ich mich schon gefreut, seitdem ich gestern in Paihia den Wagen abgestellt hatte. Zusammen mit dem Regen, einigen engen Schluchten und fast komplett leeren Straßen war dies wie eine Rallye, nur der Mann mit der Stoppuhr war leider nirgendwo zu sehen.


Freitag, 20.01.2006 - Auckland, Neuseeland

Und wieder zurück in Auckland

Durch den Regentag und die für einige Zeit erfolglose Suche nach einem vernünftigen Hotel gestern, waren es heute bis zu meinem Tagesziel Auckland nur noch knapp 150km. Diese verliefen durch eine sehr ländlich geprägte Gegend, wobei auch das Motel in Wellsford bereits zwischen einem Händler für Traktoren und einer Kuhweide lag.


Montag, 06.02.2006 - Te Anau, Neuseeland

The Big Pay Day

Der 6. Februar ist in Neuseeland immer ein Feiertag, denn 1840, also vor nunmehr genau 166 Jahren wurde in Waitangi nördlich von Auckland der "Treaty of Waitangi" zwischen den englischen Siedlern und einem Großteil der Maori-Stämme unterzeichnet. Die Unterzeichnung dieses Friedensvertrages war praktisch dann auch die Geburtsstunde des heutigen Neuseelands. In Waitangi war ich aber bereits vor ein paar Wochen. Im Archiv des KAHUNABLOG kann dies in den Paihia/Wellsford-Einträge nachgelesen werden.


Mittwoch, 22.02.2006 - Auckland, Neuseeland

Neuseeland-Aufenthalt: Fazit und viele weitere Tipps

Leider leider geht mein Neuseeland-Aufenthalt langsam aber sicher zuende. Auch wenn die rund 1 1/2 Monate sicherlich nicht ausreichend sind, um alles zu sehen, so habe ich dennoch vieles erlebt, vom Whale-Watching in Kaikoura über einen Rundflug durch den Fjordland National Park bis hin zum Jetboat-Fahren in Queenstown. Zuviel Schönes, um dort ein besonderes Highlight herauspicken zu können.

Ich habe mich dabei die ganze Zeit in Neuseeland mit all den grandiosen Landschaften, den freundlichen Menschen und vielen verschlafenen kleinen Ortschaften sehr wohl gefühlt, beinahe schon heimisch, und werde sicherlich in absehbarer Zeit wieder hierher zurückkehren.