KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wer verreist hier eigentlich?

Name: Robert Fischer
Alter: 32
Wohnort: Planet Erde ;-)
Email: info@kahunablog.de

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Empfohlene Hotels weltweit

Melbourne in Australia
8.6/10 bei 7 Bewertungen
Stanley in Australia
8.7/10 bei 3 Bewertungen
Stirling in United Kingdom
9.3/10 bei 9 Bewertungen
Mahasarakham in Thailand
8.2/10 bei 53 Bewertungen
alle Hotelangebote bei Agoda

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Suche

Suchbegriff:
Zeitraum:



Alle Beiträge zu Samut Prakan anzeigen

2 Ergebnisse:

Freitag, 26.10.2007 - Samut Prakan, Thailand

Samut Prakan - Zu Besuch in der Ancient City

Während meiner ersten Tage in Bangkok vor ca. 2 Wochen waren die Ausläufer der Regenzeit noch deutlich zu spüren, weshalb ich die geplanten Tagestouren in die Umgebung Bangkoks nicht durchführen konnte. Jetzt scheint aber sogar in Bangkok fast ständig die Sonne, so dass ich am Freitag das gute Wetter zu einem Ausflug nach Samut Prakan genutzt habe. Die Stadt Samut Prakan liegt direkt am Meer, nur ca. 30km südlich von Bangkok und hat fast 400.000 Einwohner.


Dienstag, 27.11.2007 - Koh Samui, Thailand

Zwei Monate in Thailand - Ein kurzes Fazit

Unglaublich wie die Zeit vergeht! Mittlerweile bin ich bereits seit dem 3. Oktober in Thailand und selbst zusammen mit den ~4 Wochen im Mai 2007 habe ich noch nicht alle Regionen dieses immer noch sehr faszinierenden Landes bereisen können. Das Goldene Dreieck nördlich von Chiang Mai und der gesamte Nordosten (Isaan) müssen also später noch besucht werden. Dies liegt aber nicht zu letzt auch daran, dass ich im November hauptsächlich im Süden Thailands unterwegs war und es zwischen Phuket und Koh Pha Ngan etwas ruhiger habe angehen lassen.