KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Empfohlene Hotels weltweit

Phuket in Thailand
8.3/10 bei 144 Bewertungen
Nantes in France
8.2/10 bei 11 Bewertungen
Omaruru in Namibia
10/10 bei 1 Bewertungen
Bali in Indonesia
8.3/10 bei 17 Bewertungen
alle Hotelangebote bei Agoda

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Suche

Suchbegriff:
Zeitraum:



Alle Beiträge zu Napier anzeigen


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/282246_12623/kahunablog.de/functions/cp.search.php on line 404

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/282246_12623/kahunablog.de/functions/cp.search.php on line 806

5 Ergebnisse:

Montag, 23.01.2006 - Taupo, Neuseeland

Natur pur - Tongariro Nationalpark

Immer weiter geht es jetzt in Richtung Süden, schließlich steht bereits in 5 Tagen der Wechsel auf die südliche Insel von Neuseeland bevor. Auf der heutigen, etwa 300km langen Etappe bin ich von Rotorua aus immer entlang des "Thermal Explorer Highway" (ein Highway, der durch das Gebiet der heißen Thermalquellen verläuft) bis nach Taupo gefahren. Von dort aus ging es am östlichen Ufer des Lake Taupo vorbei zum Tongariro Nationalpark und später wieder zurück nach Taupo.


Dienstag, 24.01.2006 - Napier, Neuseeland

Dinge, die einfach passieren müssen...

Der heutige Tag lief nicht ganz so ab, wie das eigentlich geplant war. Von Taupo aus sollte es über die Berge bis nach Napier an der Ostküste gehen, eine relativ kurze Strecke von nur 150km. Doch gleich am Morgen wurde ich von einer Schlechtwetterfront überrascht, die im Verlauf des Vormittags auch noch an Stärke gewinnen sollte und so die ganze Region in dichten Regen und stellenweise auch Nebel einhüllte. Dennoch ging es für mich zuerst los in Richtung Napier.


Donnerstag, 26.01.2006 - Wellington, Neuseeland

Zwischenstopp in "Windy Wellington"

Seit gestern bin ich nun also bereits in Wellington, der Hauptstadt von Neuseeland. Von Napier aus ging es nach dem Unfall mit dem Mietwagen zunächst per Intercity Coach-Bus weiter (rd. 6 1/2h für $35 NZD). Nachdem ich in Welligton alles geklärt hatte, habe ich dann heute meine Unterkunft für die nächsten 2 Tage bezogen (Worldwide Backpackers), bevor ich mich aufgemacht habe, die Stadt zu erkunden.


Mittwoch, 22.02.2006 - Auckland, Neuseeland

Neuseeland-Aufenthalt: Fazit und viele weitere Tipps

Leider leider geht mein Neuseeland-Aufenthalt langsam aber sicher zuende. Auch wenn die rund 1 1/2 Monate sicherlich nicht ausreichend sind, um alles zu sehen, so habe ich dennoch vieles erlebt, vom Whale-Watching in Kaikoura über einen Rundflug durch den Fjordland National Park bis hin zum Jetboat-Fahren in Queenstown. Zuviel Schönes, um dort ein besonderes Highlight herauspicken zu können.

Ich habe mich dabei die ganze Zeit in Neuseeland mit all den grandiosen Landschaften, den freundlichen Menschen und vielen verschlafenen kleinen Ortschaften sehr wohl gefühlt, beinahe schon heimisch, und werde sicherlich in absehbarer Zeit wieder hierher zurückkehren.


Sonntag, 31.12.2006 - Berlin, Deutschland

Rückblick auf ein phänomenales Jahr 2006!

Schon wieder geht ein Jahr zu Ende. Diesmal kann ich rückblickend sicherlich guten Gewissens behaupten, dass ich aus diesem Jahr alles herausgeholt habe, was zeitlich (und natürlich auch finanziell) möglich war. Ich war insgesamt ~5 Monate in Ländern wie den USA, Neuseeland und Australien unterwegs, sowie noch einmal ~4 Monate innerhalb von Deutschland, ich war bei der WM dabei, habe den Papst gesehen, das Oktoberfest mitgenommen, zahlreiche Events besucht etcpp. Besser kann ein Jahr eigentlich gar nicht laufen.