KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Empfohlene Hotels weltweit

Barcelona in Spain
8.3/10 bei 105 Bewertungen
London in United Kingdom
9.6/10 bei 5 Bewertungen
Dipolog in Philippines
8.3/10 bei 150 Bewertungen
Hua Hin / Cha-am in Thailand
8.5/10 bei 419 Bewertungen
alle Hotelangebote bei Agoda

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Suche

Suchbegriff:
Zeitraum:




Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/282246_12623/kahunablog.de/functions/cp.search.php on line 404

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/282246_12623/kahunablog.de/functions/cp.search.php on line 806

127 Ergebnisse:

Sonntag, 24.04.2005 - Hamburg, Deutschland

20. Olympus Marathon mit Rekordbeteilligung

Bei bestem Wetter und super Stimmung auf den Straßen starteten heute morgen in der Nähe der Messehallen insgesamt 23270 "Marathonis" aus 76 Nationen zum 20. Olympus Marathon Hamburg. Und ich war natürlich mit dabei... als Zuschauer.

Quer durch die Innenstadt ging es von den Messehallen über die Reeperbahn und die Landungsbrücken weiter an der Binnen- und Außenalster entlang zur City-Nord und Planten un Blomen bis zur Ziellinie nach 42,195 km.


Mittwoch, 18.05.2005 - Hamburg, Deutschland

Erster Weblog/Podcast live vom Mount Everest

Wie die Tagesschau.de heute auf der Website schreibt, wird nun auch vom höchste Punkt der Erde ein Weblog mit täglich neuen Inhalten gespeist werden. Im "MountEverest"-Blog berichtet der Deutsche Welle Reporter Stefan Nestler in den nächsten Wochen per Weblog und Podcast über die Mount-Everest-Besteigung von Ralf Dujmovits und Team. Bereits jetzt befinden sich die Abenteurer im Basislager und bereiten sich auf die finale Besteigung vor.


Freitag, 20.05.2005 - Hamburg, Deutschland

Podcasts - Alle mal hergehört!

Webradios und Weblogs dürften einem großen Teil der Internetgemeinde mittlerweile vertraut sein, zumindest jedoch haben die meisten schon einmal davon gehört. Momentan noch kaum bekannt (zumindest im deutschsprachigen Raum) sind hingegen die sogenannten "Podcasts":

Podcasts bilden eine Mischung aus Webradio, Weblog und klassischem Radio, denn hier handelt es sich quasi um das "Radio für jedermann/-frau". Mit nur ein wenig Aufwand kann letztendlich jeder (der etwas spannendes zu erzählen hat) seinen eigenen Podcast starten.


Donnerstag, 09.06.2005 - Hamburg, Deutschland

Amsterdam, Paris, New York... hör dich wohin du willst!

Zwar nicht als kostenloser Podcast, immerhin jedoch als MP3-Download oder auf CD verfügbar sind die Hörbücher der Reihe "Urlaub im Ohr" aus dem Hause Geophon. In diesen Hörbüchern wird jeweils eine Stadt mit ihren ganz individuellen Geräuschen des Alltags vorgestellt. Neudeutsch bezeichnet man dies auch als "Soundseeing-Touren" (in Anlehnung an "Sightseeing"). Angereichert wird diese vielschichtige Geräuschkulisse durch ortstypische Musik, Interviews und Geschichten.


Mittwoch, 20.07.2005 - Berlin, Deutschland

Mit Google Moon auf den Mond!

Ein ganz besonderes Schmankerl anlässlich des Jahrestages der ersten Mondlandung gibt es heute unter http://moon.google.com/ zu sehen. Nachdem Google mit den interaktiven Karten bei Google Maps und Google Earth in der letzten Zeit ja schon einiges an Staub aufgewirbelt hat, hat man das Konzept von Google Maps nun auf den Mond ausgeweitet. Unter dieser URL sind so derzeit Teile des Mondes in hoher Auflösung samt der Landestellen der bisherigen Apollo-Missionen sichtbar.


Freitag, 09.09.2005 - Barcelona, Spanien

Weltreise-Vorbereitungen: Visa-Beantragung

Noch während ich durch Europa toure, muss ich mich jetzt bereits an die Vorbereitungen für meine erste richtige Weltreise machen, die Anfang Januar 2006 beginnt. In einem früheren Beitrag hatte ich dazu bereits meine voraussichtliche Reiseroute veröffentlicht (u.a. New York, San Francisco, Neuseeland, Australien und Tokyo).

Nach nach der Buchung des "Round The World"-Tickets (RTW) bei Travel Overland ging es nun darum, alle notwendigen Visa für die Länder zu organisieren.


Montag, 19.09.2005 - Barcelona, Spanien

Querbeet: Podcasting, Greenpeace und Google Earth

In diesem Beitrag poste ich wie gewohnt alles, was sich in den letzten Wochen an Themen angesammelt hat, jedoch nicht zu meinen normalen Reisen durch die Welt gehört. Heute mit dabei: Greenpeace Deutschland wird 25 und feiert dies u.a. mit einem Podcast; neue Reise-Podcasts und Google Earth bietet jetzt National Geographic-Overlays an.


Dienstag, 20.09.2005 - Barcelona, Spanien

Kunstschock: MNAC und Fundació Joan Miró

Bei der Tour am Sonntag über den Montju?c (Teil I und Teil II) war ja wie berichtet aufgrund der etwas unglücklich gewählten Öffnungszeiten (So. nur bis 14:30) ein Besuch im "Museu Nacional d'Art de Catalunya" (kurz: MNAC) und der "Fundció Joan Miró" nicht möglich.

So habe ich dies heute nun nachgeholt, d.h. gleich 2x Kunst im größeren Umfang an einem Tag = Kunstschock.


Mittwoch, 14.12.2005 - Berlin, Deutschland

Podsafe for Christmas: Merry Christmas!

Das Thema Podcasting hat sich im zurückliegenden Jahr enorm stark entwickelt. Ich selbst beobachte die "Szene" bereits seit etwa November 2004 und seitdem hat sich Podcasting von der Freizeitbeschäftigung einiger begeisterter Amateure hin zu einem weltweit angesagten Trend entwickelt. Allein das Portal "PodcastAlley.com" verzeichnet so mittlerweile über 260.000 Sendungen von derzeit 11280 Podcasts. Und für diese Podcasts wird natürlich auch Musik benötigt, da RIAA und Gema in Sachen Urheberrechten keinen Unterschied zwischem privatem und kommerziellem Einsatz machen...


Sonntag, 26.02.2006 - Sydney, Australien

Volles Programm am zweiten Tag in Sydney

Da mein Australien-Aufenthalt trotz der Größe des Landes erst einmal nur bis zum 1. April andauert, beschränkt sich natürlich zwangsläufig auf die Aufenthaltsdauer in den einzelnen Orten. Für Sydney war dies dann heute der zweite Tag, mit einem entsprechend vollen Programm. Früh am Morgen ging es wieder von Kings Cross aus zu Fuss los, zunächst einmal rund um die St. Merys Cathedral und dann in das imposante "Australian Museum".