KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wer verreist hier eigentlich?

Name: Robert Fischer
Alter: 32
Wohnort: Planet Erde ;-)
Email: info@kahunablog.de

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Empfohlene Hotels weltweit

London in United Kingdom
8.3/10 bei 76 Bewertungen
Hastings in New Zealand
8.6/10 bei 4 Bewertungen
Rotorua in New Zealand
8.2/10 bei 10 Bewertungen
Goa in India
8.4/10 bei 52 Bewertungen
alle Hotelangebote bei Agoda

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Suche

Suchbegriff:
Zeitraum:



Alle Beiträge zu Dover anzeigen

5 Ergebnisse:

Samstag, 13.05.2006 - Glastonbury, Großbritannien

Auf den Spuren von Römern und Kelten

Nach dem Stopp in Bristol ging es für mich weiter und zwar wiederum in Richtung Süden. Erstes Ziel für heute war die Stadt Bath, die ca. 20 Meilen südöstlich von Bristol liegt. Bath ist UNESCO Weltkulturerbe und das nicht ohne Grund. Viele Besucher kommen vor allem aufgrund der Überreste der römischen Badeanlagen nach Bath, wobei "Überreste" vielleicht den Zustand etwas falsch beschreibt, denn bis auf Teile der Gebäude (wie z.B. ein großes Glasdach) ist eigentlich noch alles so vorhanden, wie vor vielen Hundert Jahren.


Dienstag, 23.05.2006 - Dover, Großbritannien

Endlich wieder schönes Wetter!

Nach einer ganzen Reihe an Tagen mit mehr oder weniger starkem Regen und zudem fast schon Winden in Sturmstärke überraschte mich heute morgen unerwartet gutes Wetter. Strahlender Sonnenschein und fast wolkenloser blauer Himmel. Der Wind war abgeflaut und so konnte es wieder wesentlich relaxter von Brighton aus losgehen. Ziel des heutigen Tages war Dover, welches vor allem durch den Fährverkehr mit dem französischen Calais bekannt sein dürfte.


Mittwoch, 24.05.2006 - Rochester, Großbritannien

And the story continues...

Weiter geht es mit meiner "kleinen" England-Rundreise. Mit der Ankunft in Dover gestern habe ich mittlerweile schon knapp 90% der geplanten Streckte absolviert und in den nächsten 4 Tagen geht es jetzt auf fast direktem Weg zurück nach Manchester, mit Stationen u.a. in Cambridge und Nottingham. London werde ich (zum Glück) nur ganz am Rand schneiden, so dass ich keine City-Tax o.ä. zahlen muss. Der heutige Streckenabschnitt führte mich dabei von Dover über Canterbury und Maidstone bis nach Rochester, welches nur noch ca. 30 Meilen von den äussersten Vororten Londons entfernt ist.


Donnerstag, 25.05.2006 - Rochester, Großbritannien

News-Mashup: Google Maps, Windows Local Live...

In letzter Zeit häufen sich wieder die für Reisende interessanten Meldungen, gerade für Reisende, die (wie ich) während des Trips dennoch Kontakt zum Internet halten wollen, darüber die einzelnen Etappen planen, per Email kommunizieren etc. Hier kurz drei Meldungen zu diesem Thema: "Endlich WLAN in deutschen McDonalds-Filialen", "Google Maps für Neuseeland und Australien" und "Windows Live Local stark überarbeitet".


Sonntag, 31.12.2006 - Berlin, Deutschland

Rückblick auf ein phänomenales Jahr 2006!

Schon wieder geht ein Jahr zu Ende. Diesmal kann ich rückblickend sicherlich guten Gewissens behaupten, dass ich aus diesem Jahr alles herausgeholt habe, was zeitlich (und natürlich auch finanziell) möglich war. Ich war insgesamt ~5 Monate in Ländern wie den USA, Neuseeland und Australien unterwegs, sowie noch einmal ~4 Monate innerhalb von Deutschland, ich war bei der WM dabei, habe den Papst gesehen, das Oktoberfest mitgenommen, zahlreiche Events besucht etcpp. Besser kann ein Jahr eigentlich gar nicht laufen.