KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Empfohlene Hotels weltweit

Philadelphia (PA) in United States
8.9/10 bei 21 Bewertungen
Borovets in Bulgaria
8.1/10 bei 12 Bewertungen
Virgilio in Italy
9.5/10 bei 2 Bewertungen
Springfield (MO) in United States
9.7/10 bei 2 Bewertungen
alle Hotelangebote bei Agoda

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Suche

Suchbegriff:
Zeitraum:



Alle Beiträge zu Chiang Mai anzeigen


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/282246_12623/kahunablog.de/functions/cp.search.php on line 404

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/282246_12623/kahunablog.de/functions/cp.search.php on line 806

26 Ergebnisse:

Montag, 10.03.2008 - Berlin, Deutschland

Chiang Mai (Thailand) in 3D durchfliegen

Via Google Maps Mania erhielt ich gerade den Hinweis, dass Google StreetView jetzt auch außerhalb der USA verfügbar ist... Ok, um genau zu sein: Nicht überall und auch nicht direkt auf Google Maps, sondern auf einer Seite mit dem Namen "MapJack". Dort hat man das Konzept von Google StreetView genommen und dies u.a. auf Chiang Mai in Thailand und San Francisco angewandt! In einer zweigeteilten Ansicht sieht man bei MapJack oben die Fotos und unten die Straßenkarte und kann so durch Chiang Mai navigieren.


Mittwoch, 28.01.2009 - Phuket, Thailand

Tipps für den Aufenthalt auf Phuket

Bevor die große Bilderflut in der Thailand-Galerie im KAHUNABLOG einsetzt, hier ein paar Tipps für den Aufenthalt auf Phuket, der bei ausländischen Besuchern ("farangs") mit Abstand am beliebtesten thailändischen Insel. Gelegen in der Andamanensee im Süden von Thailand, gibt es auf Phuket in einem Gebiet von 50x22km einiges zu entdecken. Doch zunächst stellt sich die Frage, wie kommt man am Besten nach Phuket?


Dienstag, 01.09.2009 - Berlin, Deutschland

Ultimate Thailand Explorer: Thailand kostenlos bereisen

Es musste ja was gemacht, nachdem das Image Thailands im letzten Jahr durch die lautstarken und z.T. auch gewaltsamen Auseinandersetzungen verschiedener politischer Gruppen (die "Roten" und "Gelben"), die Besetzung und Schließung des Flughafens, Scams in den Duty-Free-Shops im Flughafen, nur noch 15 Tage Visa bei Einreise übers Land, Zwangsgebühren beim Geldabheben uvm. stark gelitten hatte. Zusammen mit der Wirtschaftskrise verzeichnet der thailändische Tourismus daher derzeit starke Einbußen, es kommen weit weniger Touristen und diese bleiben kürzer bzw. geben weniger Geld aus. Nun versucht man, mit einer neuen Kampagne unter dem Slogan "Ultimate Thailand Explorer" wieder mehr Touristen ins Land zu locken.

{youtubebig:YGl0LLxeLD0}


Mittwoch, 21.10.2009 - Bangkok, Thailand

Überwintern in Asien: Per Cattle-Class nach Bangkok

Während Europa nun Mitte Oktober schon vor sich hin fröstelt, bin ich in den letzten Tagen wieder nach Asien entflohen, wo ich diesmal quasi komplett überwintern werde. Wie eh und je ging es dazu zunächst mit Air Berlin von Berlin nach Bangkok. Trotz der beengten Sitzverhältnisse in der Cattle-Class und des reduzierten Service (kein In-Flight-Entertainment am Sitz, Essen kaum entzifferbar) ist Air Berlin durch die niedrigen Preise nach Bangkok immer noch mein Favorit (und die Topbonus-Punkte sollten ja auch endlich einmal für Freiflüge reichen...). Alternative Airlines mit ähnlichen Preisen wie z.B. Emirates via Dubai, KLM via Amsterdam oder Finnair via Helsinki erfordern zumeist längere Transitzeiten. Und bei einem Flug von über 10h möchte man doch jedwede unnötige Wartezeit vermeiden (auch wenn es diesmal über Düsseldorf ging).


Dienstag, 03.11.2009 - Bangkok, Thailand

Loi Krathong, das thailändische Lichterfest

Vor ein paar Tagen bin ich von Phuket wieder zurück nach Bangkok geflogen, wo ich u.a. das diesjährige Halloween am 31.10. mitgenommen habe. Dies wird zwar praktisch nur in Farang-Bars gefeiert (obwohl viele Thais abergläubisch sind und an Geister glauben), dafür um so heftiger und in voller Montur. Gestern gab es dann jedoch mit "Loi Krathong", dem "Lichterfest", wieder eine traditionelle thailändische Veranstaltung. Loi Krathong findet alljährlich ca. Anfang November zum Vollmond statt (abhängig vom buddhistischen Mondkalender) und hat vermutlich seine Wurzeln im indischen Hinduismus. Das Fest wird meist am Wasser (in Bangkok am Ufer des Chao Phraya) abgehalten und besteht u.a. darin, dass kleine blumengeschmückte "krathongs" (Flöße) auf dem Wasser schwimmen gelassen werden ("loi").


Donnerstag, 10.12.2009 - Bangkok, Thailand

Thailand: Mission Accomplished - Teil II

Ende 2009 war ich nun schon 4x in Thailand, vom ersten Trip im Mai 2007 (bzw. Mai 2550 nach thailändischem Kalender), über Oktober/November 2007, Januar/Februar 2009 und nun Oktober-Dezember 2009. In diesen Monaten habe ich das Land praktisch komplett bereisen können, von der quirligen und nie schlafenden Metropole Bangkok am Chao Phraya bis zum umso schläfrigeren Nong Khai an den Ufern des zäh dahinfließenden Mekong. Von den bekannten Urlaubsinseln Koh Samui, Koh Phi Phi und Phuket, über kleinere Inseln wie Koh Samet und Koh Tao, von durch Ausländern kaum besuchten Orten wie Chanthaburi und Ratchaburi und vom tiefen Süden mit Nakhon Ratchasima bis hoch in den Norden mit Chiang Mai. Von Kanchanaburi im Westen bis nach Trat an der kambodschanischen Grenze bzw. Ubon Ratchathani an der Grenze zu Laos.


Mittwoch, 28.11.2012 - Chiang Mai, Thailand

Happy Loi Krathong / Yee Peng aus Chiang Mai!

Wir schreiben den 28. November 2012 und somit den Vollmondtag des 12. Monats im klassischen thailändischen Mondkalender. Genau: Wie in jedem Jahr ist dies die Zeit, um Loi Krathong zu feiern, das "Lichterfest". Nachdem ich in den vergangenen Jahren Loi Krathong hauptsächlich in Bangkok mitgefeiert habe, bin ich diesmal nach Chiang Mai in den Norden von Thailand aufgebrochen. Hier heißt das Fest "Yee Peng", wird sehr berauschend über die gesamte Stadt hinweg zelebriert und in den nächsten Tagen wird es dazu einiges an Material hier im KAHUNABLOG geben.


Mittwoch, 05.12.2012 - Chiang Mai, Thailand

Video zum Lichterfest Loi Krathong / Yee Peng aus Chiang Mai, Thailand

Wie vor ein paar Tagen bereits angekündigt, habe ich mir in diesem Jahr das Lichterfest Loi Krathong (bzw. im Norden Thailands: Yee Peng) in Chiang Mai angeschaut und das war schlichtweg ein sensationelles Erlebnis, bei weitem beeindruckender als Loi Krathong in Bangkok (z.B. im Lumpini Park oder am Chao Phraya). Wer Chiang Mai besuchen möchte und im November hierher kommt, der sollte den Besuch unbedingt so legen, dass er die mehrtägigen Festlichkeiten voll mitnehmen kann. 2013 findet Loi Krathong am 17. November statt, d.h. in Chiang Mai wird wohl am 17.11. die kleine und am 18.11. die große Parade stattfinden.


Freitag, 07.12.2012 - Chiang Mai, Thailand

Bangkok - die Stadt die jeden erobert

[GASTBEITRAG] - Bei meinen Reisen in die thailändische Hauptstadt Bangkok ist mir eines sofort aufgefallen. Wenn Urlauber zum ersten mal in Bangkok ankommen, dann sind sie häufig überfordert von den riesigen Hochhäusern, die der Stadt ein Antlitz von Stahl und Beton verpassen. Doch eines ist sicher: wer sich nicht nach ein paar Tagen in die asiatische Millionenmetropolen verliebt, der hat die falschen Orte gesehen. Bangkok ist überraschend dörflich und voller sehenswerter Plätze, die ich zukünftigen Touristen nicht vorenthalten möchte.

Wer nach der Ankunft im Hotel, zum Beispiel im schicken und orientalisch angehauchten Sukhothai Hotel in Bangkok, Hunger verspürt, sollte unbedingt einen Abstecher nach Chinatown machen. Denn hier gibt es die beste und günstigste asiatische Küche in der ganzen Stadt. Zum Beispiel im Somboon Seafood, einem kleinen Lokal in der Surawongse Road. Das Krabbencurry ist köstlich. Auch wenn man sich an die Bahnhofsatmosphäre vieler authentischer Lokale zunächst gewöhnen muss.


Freitag, 07.12.2012 - Chiang Mai, Thailand

2. Video zum Lichterfest Loi Krathong / Yee Peng aus Chiang Mai, Thailand

Dieses Video fasst die Geschehnisse rund um die "Grand Parade" zu Loi Krathong / Yee Peng in Chiang Mai am 29.11.2012 zusammen. Während es sich am Vortag nur um die (dennoch beeindruckende) "Small Floating Krathong Parade" quer durch die Stadt handelte, war die Parade am 29.11. umso größer. Über viele Stunden hinweg waren Tausende Teilnehmer unterwegs, einen Umzug mit dieser Größe habe ich bislang noch nirgendwo sonst gesehen: