KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de


Montag, 29.08.2005 - Europa > Spanien > Vecindario (Gran Canaria)

Kurztipps: Mountainbike-Vermietung, info canarias etc.

Schon wieder ist eine Woche auf Gran Canaria vorbei und damit musste ich mich dann heute auch schweren Herzens von meinen Mountainbike verabschieden, welches ich mir für eine Woche bei "Free Motion" in Playa del Inglés bsorgt hatte. ;-| Zu diesem Thema, zum Magazin "info canarias" und zu meinen weiteren Reisezielen gibt es in diesem Beitrag neue Informationen.



Mountainbikes mieten auf Gran Canaria

Besonders viele Vermieter von Mountainbikes gibt es auf Gran Canaria nicht. Zwar sieht man ab und zu einen Autoverleih und auch Fahrradshops, aber gemietet werden können dort in der Regel keine Fahrräder. Der einzige Vermieter, den ich gefunden habe, ist "Free Motion" in Playa del Inglés.

Unter www.free-motion.net ist die Website von Free Motion abrufbar. Dort können die Fahrräder auch gleich betrachtet und online reserviert werden. Die Fahrräder werden individuell nach der Größe, dem Körpergewicht und sonstigen Wünschen der Kunden zusammengestellt, so dass man z.B. statt mit einem Standard-Pedal mit eigenen Pedalen fahren kann.

Zu jedem Fahrrad sind im Preis u.a. ein Helm, ein Reparaturset und ein Schloss mit enthalten. Die 2005-er Version des "Cannondale Jekyll" konnte ich bei der Buchungszeit von einer Woche für 13,50 EUR pro Tag mieten.

Diesen Anbieter kann ich wirklich empfehlen und dies nicht nur für Leihbikes, denn dort kann man auf Wunsch auch an Touren teilnehmen und es können neben den Mountainbikes u.a Rennräder und Quad-Bikes ausgeliehen werden.

P.S.: Das Foto oben stammt übrigens von der Free Motion-Website, da ich es in der Woche doch glatt verplant habe, auch mal eine Aufnahme von mir mit Bike zu machen.

Aktuelle Informationen im "info canarias"-Magazin

Wer an aktuellen, deutschsprachigen Informationen zu Gran Canaria interessiert ist, der sollte einmal einen Blick in die Kioske bzw. Hotel-Lobbies im Süden der Insel werfen. Dort gibt es das wöchentlich erscheinende Magazin "info canarias".

Dieses behandelt zwar prinzipiell die gesamten Kanaren, konzentriert sich aber auf Gran Canaria. Neben mehreren Leitartikeln und Leserkommentaren gibt es zahlreiche Lokalnachrichten, Veranstaltungstipps, eine Gezeitentabelle (wichtig für bestimmte Strände) und Kleinanzeigen (z.B. Wohnungsan- und verkauf).

Weitere Reiseziele 2005 und 2006

Gleich im Anschluss an meinen Gran Canaria-Aufenthalt geht es in gut einer Woche weiter nach Barcelona, ebenfalls wieder für einen Monat. Zusätzlich plane ich für den November noch einen weiteren 4-wöchigen Trip innerhalb Europas. Aufgrund des verregneten, kalten Wetters in einigen Regionen, fehlt mir dazu jedoch noch das passende Ziel. Tipps können jederzeit gerne an info@kahunablog.de gesandt werden.

Doch ab Januar 2006 geht es erst richtig los! Auf meiner ersten Weltreise sind dann die folgenden Stationen vorgesehen (von Januar bis April 2006):

-> New York (mehrtägiger Stopover)
-> San Francisco (mehrtägiger Stopover)
-> Neuseeland (Rundreise über die Nord- und Südinsel)
-> Australien (vor allem Ostküste mit Sydney usw.)
-> Tokyo (mehrtägiger Stopover)

Mehr Informationen gibt es dann in den folgenden Wochen und Monaten.



Bücher, Filme etc. zu Vecindario (Gran Canaria) (Spanien)


Kommentare zu diesem Beitrag



Ähnliche Beiträge im Weltreise Blog