KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in London

London in United Kingdom
8.4/10 bei 58 Bewertungen
London in United Kingdom
8.7/10 bei 39 Bewertungen
London in United Kingdom
8.2/10 bei 84 Bewertungen
London in United Kingdom
8.2/10 bei 23 Bewertungen
alle Hotels in London anzeigen
alle Hotels in Grossbritannien anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de


Sonntag, 28.05.2006 - Europa > Großbritannien > London

Fazit des England-Aufenthaltes

Obwohl ich nun noch drei weitere Tage in London habe, bevor es mit dem Flieger wieder zurück nach Berlin geht, möchte ich an dieser Stelle schon einmal ein Fazit zu meinem England-Aufenthalt ziehen. Das wird dabei aber gar nicht so einfach. Denn wo Australien, Neuseeland und Co. einfach nur spitzenmäßig waren, da gab es in England doch eine ganze Reihe an Punkten, die nicht unbedingt so lobenswert sind. Natürlich findet man aber auch hier einige Highlights, für die sich die Fahrt gelohnt hat (z.B. die "Historic Dockyards" in Portsmouth oder der Dartmoor National Park).



Daher gibt es mein Fazit diesmal in einfacher Listenform, mit den gesammelten Pro's und Contra's:

  • Pro: Historische Anlagen
    England ist gespickt mit historischen Anlagen und überall findet man Kathedralen, Burgen und andere Monumente. Teilweise reichen deren Wurzeln bis auf die Zeit der Normannen und Römer zurück. Vieles davon kann man als Mitglied der English Heritage oder mit dem Overseas Visitor Pass relativ günstig besuchen.
     
  • Pro: Bed&Breakfast-Unterkünfte
    Bei einem Preis von 20-30 Pfund für einen Single- oder gar Double-Room inkl. Frühstück und mit einer allgemein sehr gemütlichen Einrichtung und freundlichen Betreibern (meist ein älteres Ehepaar) kann man hier nichts falsch machen. Wesentlich preiswerter als Hotels und mangels Hostels mit Single-Rooms die einzige alternative. Reine Motels habe ich übrigens nirgendwo gesehen.
     
  • Contra: Straßenverkehr
    Verglichen mit Neuseeland gibt es in England auf einer kleineren Fläche 12-mal mehr Menschen. Entsprechend dicht ist der Autoverkehr. Auch wenn ich eigentlich nie im Stau stand, so gibt es teilweise doch lange Schlangen an PKW und besonders auf LKW, die sich die Autobahnen und Langstraßen entlang schieben. Nur vor 8:00 Uhr bzw. nach 20:00 Uhr ist eine deutliche Abnahme des Vekehrs zu verzeichnen. Da die Engländer tendenziell zu riskantem Fahren neigen (schnell und jeder zweite ohne zu blinken), gibt es überall Blitzer, Warnschilder und Polizei. Parkplätze sind eine Mangelware und man muss überall bezahlen (teilweise sogar weit draußen in ländlicher Umgebung).
     
  • Pro: Kreisverkehr
    Sollte man in Deutschland ebenfalls flächendeckend einführen. Sorgt für einen konstanten Vekehrsfluss und verhindert Unfälle. Ich habe wahrscheinlich zwischen 400 und 500 Kreisverkehre in den 23 Tagen passiert.
     
  • Contra: Preise
    Man kann wirklich sagen, dass alles 2-mal soviel kostet wie in Deutschland und mindestens 3-mal soviel wie in Neuseeland. Außer Eintrittskarten und Essen habe ich daher auch kaum etwas gekauft.
     
  • Contra: Schlechte Backpacker-Infrastruktur
    Wer als Backpacker unterwegs ist, der wird auf einige Probleme stoßen. Internetcafes sind rar und man kann praktisch nie eigenes Equipment nutzen, WLAN gibt es dafür u.a. in Starbucks, Costa Caffee, Nero Café, Roadchef, McDonals und bei Texaco-Tankstellen. Die Hostels haben nur Dorms, nicht selten mit 10-20 Betten. Laundrys findet man nur dort, nicht aber in Bed&Breakfast-Unterkünften. Billige Telefonkarten wie in Australien gibt es ebenfalls nicht. Wer ohne Mietwagen unterwegs ist, wird nicht überall hinkommen oder aber lange warten und dann viel bezahlen müssen.
     
  • Contra: CCTV
    Überall wird man von Kameras überwacht. Auch wenn man kein Krimineller ist, wird man durch diesen Big Brother-Fanatismus erst einmal unter Generalverdacht gestellt. An einem durchschnittlichen Tag in London wird man angeblich von 300 Kameras gefilmt. Daraus kann ein komplettes Bewegungsprofil beliebiger Personen erstellt werden. Sieht so Freiheit aus???
     
  • Pro: Marks&Spencer (Your M&S)
    Das Wort "Supermarkt" wird hier neu definiert. Schade, dass es so etwas wie Marks&Spencer nicht in Deutschland gibt: Frischeste Salate jeder Art, Food2Go, Meeresfrüchte und andere leckere Sachen und all dies zu akzeptablen Preisen.

Update: Interaktive Karten aktualisiert

Soeben habe ich noch die Interaktiven Karten aktualisiert. In der unten verlinkten Karte können insgesamt 47 Orte in England abgerufen werden. Diese sind jeweils mit der Galerie und dem entsprechenden Blog-Eintrag verknüpft.



Bücher, Filme etc. zu London (Großbritannien)


London MARCO POLO Reiseführer London: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App und Event&NewsMARCO POLO Reiseführer London: Reisen mit Insider-T...
MAIRDUMONT
Erscheinungsdatum: 2017-08-31
Nur EUR 12,99
London MARCO POLO Reiseführer Low Budget London (MARCO POLO LowBudget)MARCO POLO Reiseführer Low Budget London (MARCO POL...
MAIRDUMONT
Erscheinungsdatum: 2015-07-27
Nur EUR 7,50
London 111 Orte in London, die man gesehen haben muss: Reiseführer111 Orte in London, die man gesehen haben muss: Reis...
Emons Verlag
Erscheinungsdatum: 2015-06-11
Nur EUR 14,95

Weitere: 111 Orte in London, die man gesehen haben muss: Reis..., Für Eltern verboten: London (NATIONAL GEOGRAPHIC F..., Lonely Planet Reiseführer London (Lonely Planet Rei..., London erkunden mit handlichen Karten: London-Reisef...

Smartphone-Apps für London

London Master A-Z im iTunes App Store kaufen London Master A-Z im iTunes App Store kaufen London Master A-Z
Visual IT Ltd
Marktplatz: iTunes App Store
Preis: 12,99 EUR
Version: - unbekannt -
Größe: - unbekannt -
(Stand: 09.03.2010 - 16:19)
London Mini A-Z im iTunes App Store kaufen London Mini A-Z im iTunes App Store kaufen London Mini A-Z
Visual IT Ltd
Marktplatz: iTunes App Store
Preis: 7,99 EUR
Version: 1.4
Größe: 51.3 MB
(Stand: 09.03.2010 - 16:19)
London Guide - Lonely Planet im iTunes App Store kaufen London Guide - Lonely Planet im iTunes App Store kaufen London Guide - Lonely Planet
Lonely Planet Publications Pty Ltd
Marktplatz: iTunes App Store
Preis: 4,99 EUR
Version: 2.2.2
Größe: 48.3 MB
(Stand: 11.06.2011 - 15:21)

Externe Links und Angebote



Kommentare zu diesem Beitrag



Ähnliche Beiträge im Weltreise Blog