KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Empfohlene Hotels weltweit

Horsham in Australia
8.4/10 bei 14 Bewertungen
Jakarta in Indonesia
8.9/10 bei 1059 Bewertungen
Chengdu in China
8.6/10 bei 100 Bewertungen
Tokushima in Japan
10/10 bei 1 Bewertungen
alle Hotelangebote bei Agoda

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Reiseführer Europa / Europäische Union (EU) (135 Beiträge)

Auch in Europa gibt es viel zu entdecken - oftmals auch gerade fernab der typischen Touristenzentren. Diese Beiträge berichten von meinen Erlebnissen in England, Italien, Spanien und weiteren europäischen Ländern. Auch Beiträge zu Ländern, die nicht direkt zur Europäischen Union (EU) gehören, die aber allgemein zu Europa gezählt werden, sind in dieser Kategorie zu finden.

Beiträge filtern:


Weitere Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 vor

Mittwoch, 10.09.2008 - Playa d'en Bossa (Ibiza), Spanien

Der Sonne hinterher: Sommer und Clubbing auf Ibiza

Der Sonne hinterher: Sommer und Clubbing auf Ibiza
Es ist wieder September und wie bereits in den vergangenen zwei Jahren, habe ich mich auch diesmal wieder nach Ibiza aufgemacht, um die letzten Clubbing-Events des ausgehenden Sommers mitzubekommen, bevor viele der Clubs auf Ibiza gegen Ende September/Anfang Oktober geschlossen werden. Bei den letzten beiden Aufenthalten habe ich bereits einige Beiträge zu Ibiza veröffentlicht und auch die Wikipedia verschweigt mittlerweile kaum mehr ein wissenswertes Detail zur beliebten Baleareninsel. Daher werde ich mich diesmal etwas kürzer fassen. An dieser Stelle folgen daher nur eine Zusammenstellung empfehlenswerter Ibiza-Webseiten und einige Beobachtungen rund um das Inselgeschehen.



Freitag, 20.06.2008 - Los Cristianos (Teneriffa), Spanien

Grüner Kontrast: Abstecher nach La Gomera

Grüner Kontrast: Abstecher nach La Gomera
Am Freitag bin ich zum Abschluss der Teneriffa-Reise noch schnell zur Nachbarinsel La Gomera hinübergefahren. Dies ist die zweikleinste Kanareninsel, ebenfalls recht gebirgig, allerdings maximal "nur" ~1500m hoch. La Gomera ist von der Westküste Teneriffas aus fast ständig sichtbar und mit der Expressfähre der Fred Olsen-Reederei kann man von Los Cristianos 4x am Tag in nur 40min die 25km nach Gomera überwinden. Das Return-Ticket gibt es für 47 EUR, wer die Erlaubnis dazu hat, kann auch gleich seinen Mietwagen auf der Fähre mitnehmen.


Mittwoch, 18.06.2008 - Los Cristianos (Teneriffa), Spanien

Anaga-Gebirge: Die nächste Kurve bitte!

Anaga-Gebirge: Die nächste Kurve bitte!
Am vierten Tag habe ich mich über die Inselautobahn direkt bis nach Santa Cruz durchgeschlagen, der Hauptstadt Teneriffas und zugleich mit über 230.000 Einwohnern die mit Abstand größte Stadt der Insel. Santa Cruz bietet jedoch trotz der Größe für Besucher kaum relevante Sehenswürdigkeiten. Die Stadt lebt v.a. von ihrem Hafen, der aber leider direkt in der Stadt angesiedelt ist, so dass Santa Cruz keine wirkliche Promenade am Wasser aufweist und sich eher vom Meer abwendet.


Dienstag, 17.06.2008 - Los Cristianos (Teneriffa), Spanien

Die Pyramiden von Güimar

Die Pyramiden von Güimar
Der Südosten von Teneriffa ist dürr und zersiedelt und daher eher uninteressant. Die Fahrt über die Inlandsroute statt über die Autobahn ist dennoch unterhaltsam, da es durch zahlreiche kleine Dörfern wie Granadilla de Abona, Arico und Fasnia geht, die sonst kaum wohl ein Besucher zu Gesicht bekommt. Von Los Cristianos bis nach Güimar dauert die Fahrt auf dieser Route aufgrund unzähliger Kurven knapp vier Stunden, bietet jedoch oftmals sehenswerte Aussichten, wie z.B. beim Mirador de la Centinela.


Montag, 16.06.2008 - Los Cristianos (Teneriffa), Spanien

Nebelfahrt im Teno-Gebirge

Nebelfahrt im Teno-Gebirge
Nach dem Zentrum der Insel stand heute die West- und Nordküste Teneriffas auf dem Programm. Diese ist teils touristisch, teils landwirtschaftlich geprägt (z.B. durch Bananenplantagen). Neben der besser ausgebauten Inlandsroute über Guia de Isora gibt es eine zweite Route direkt an der Küste entlang. Diese führt an kleineren Ortschaften wie La Caleta vorbei bis an die Playa de la Arena mit einem pechscharzem Strand.


Weitere Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 vor