KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Empfohlene Hotels weltweit

Hermanus in South Africa
9.1/10 bei 8 Bewertungen
Ennis (TX) in United States
8.3/10 bei 1 Bewertungen
Kanchanaburi in Thailand
8.5/10 bei 141 Bewertungen
Phuket in Thailand
8.6/10 bei 12 Bewertungen
alle Hotelangebote bei Agoda

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Reiseführer Europa / Europäische Union (EU) (135 Beiträge)

Auch in Europa gibt es viel zu entdecken - oftmals auch gerade fernab der typischen Touristenzentren. Diese Beiträge berichten von meinen Erlebnissen in England, Italien, Spanien und weiteren europäischen Ländern. Auch Beiträge zu Ländern, die nicht direkt zur Europäischen Union (EU) gehören, die aber allgemein zu Europa gezählt werden, sind in dieser Kategorie zu finden.

Beiträge filtern:


Weitere Seiten: zurück « 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 vor

Montag, 15.08.2005 - Vecindario (Gran Canaria), Spanien

Wo gibt es Informationen zu Gran Canaria online?

Auch zu Gran Canaria gibt es natürlich alle wesentlichen Informationen mittlerweile online, so dass man einen Reiseführer prinzipiell nicht mehr benötigt. U.a. sind neben den allgemeinen Informationen zu Land und Leuten Beschreibungen zu den verschiedensten Orten, Reiseberichte, Karten usw. frei verfügbar. In diesem Beitrag gibt es daher eine Liste mit Websites, die mir bei der Vorbereitung meines Programmes besonders geholfen haben.



Sonntag, 14.08.2005 - Vecindario (Gran Canaria), Spanien

Zu Besuch im Parque de los Cocodrilos

Zu Besuch im Parque de los Cocodrilos
Auf dem Weg von Agüimes zurück nach Vecindario habe ich im "Parque de los Cocodrilos" Halt gemacht. Dieser (Tier-)Park ist eine private Einrichtung der Familie Balser, die ausschließlich von den Eintrittsgeldern der Besucher lebt (9,90 EUR für Erwachsene, 6,90 EUR für Kinder). Viele der hier gehaltenen Tiere wurden von den ursprünglichen Besitzern misshandelt oder nicht artgerecht gehalten. Von SEPRONA, der spanischen Umweltschutzpolizei, wurden die Tiere dann an den Park übergeben.


Sonntag, 14.08.2005 - Vecindario (Gran Canaria), Spanien

Erholung pur: Agüimes und Umgebung

Erholung pur: Agüimes und Umgebung
Nach dem samstäglichen Trip nach Maspalomas und Playa del Inglés bin ich am Sonntag per Bus nach Agüimes gefahren, ca. 20 km NNW von Vecindario in den Bergen. Dort habe ich den Ort besichtigt und anschließend bin ich auf einem Rundweg über ca. 25 km zurück nach Vecindario gelaufen.

Einen Zwischenhalt gab es dabei im "Parque de los Cocodrilos", einem familiengeführten Park mit einer Vielzahl von Krokodilen/Alligatoren. Doch dieser Zwischenhalt wird im nächsten Beitrag ausführlicher beschrieben werden.


Samstag, 13.08.2005 - Vecindario (Gran Canaria), Spanien

Abschreckung pur: Maspalomas und PDI

Abschreckung pur: Maspalomas und PDI
Eine besondere Form der "Abhärtung" habe ich am Samstag durchgemacht. Da ich u.a. die "Dunas de Maspalomas" besichtigen wollte und zusätzlich vor Ort noch einiges Organisatorisches klären musste (z.B. Mountainbike mieten), war ich am Samstag in Maspalomas / Playa del Ingles.

Und was ich bislang schon von einigen Leuten über diese Gegend gehört habe, fand ich dann letztendlich auch dort bestätigt...


Freitag, 12.08.2005 - Vecindario (Gran Canaria), Spanien

Quickupdate: Vecindario, Pozo Izquierdo und Co.

Ok, diesmal nur ein kurzes Update von mir aus Gran Canaria. Nachdem ich nun mittlerweile in Vecindario an der Ostküste meine Basis für die nächste Zeit bezogen habe, habe ich in den letzten Tagen sogleich die Umgebung erkundet. Dazu muss man zuerst einmal sagen, dass dies ohne Mietwagen (dies ist erst ab 21 Jahren möglich) und mit einem bescheidenen öffentlichen Verkehrssystem relativ schwierig ist. Solang man allerdings auch mit Mountainbike und per Fuss unterwegs sein kann, sind dennoch die meisten Zeile erreichbar.


Weitere Seiten: zurück « 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 vor