KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wer verreist hier eigentlich?

Name: Robert Fischer
Alter: 32
Wohnort: Planet Erde ;-)
Email: info@kahunablog.de

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Empfohlene Hotels weltweit

London in United Kingdom
8.1/10 bei 7 Bewertungen
Kep in Cambodia
8.1/10 bei 45 Bewertungen
Pokhara in Nepal
9.7/10 bei 1 Bewertungen
Busan in South Korea
8.6/10 bei 29 Bewertungen
alle Hotelangebote bei Agoda

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Reiseführer Europa / Europäische Union (EU) (135 Beiträge)

Auch in Europa gibt es viel zu entdecken - oftmals auch gerade fernab der typischen Touristenzentren. Diese Beiträge berichten von meinen Erlebnissen in England, Italien, Spanien und weiteren europäischen Ländern. Auch Beiträge zu Ländern, die nicht direkt zur Europäischen Union (EU) gehören, die aber allgemein zu Europa gezählt werden, sind in dieser Kategorie zu finden.

Beiträge filtern:


Weitere Seiten: zurück « 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 vor

Montag, 29.08.2005 - Vecindario (Gran Canaria), Spanien

Kurztipps: Mountainbike-Vermietung, info canarias etc.

Kurztipps: Mountainbike-Vermietung, info canarias etc.
Schon wieder ist eine Woche auf Gran Canaria vorbei und damit musste ich mich dann heute auch schweren Herzens von meinen Mountainbike verabschieden, welches ich mir für eine Woche bei "Free Motion" in Playa del Inglés bsorgt hatte. ;-| Zu diesem Thema, zum Magazin "info canarias" und zu meinen weiteren Reisezielen gibt es in diesem Beitrag neue Informationen.



Sonntag, 28.08.2005 - Vecindario (Gran Canaria), Spanien

Zwischenstopp im Norden: Arucas / Montana de Arucas

Zwischenstopp im Norden: Arucas / Montana de Arucas
Nach dem anstrengenden Trip am Freitag bin ich tags darauf die längeren Strecken lieber per Bus unterwegs gewesen, was dann natürlich auch zu einigen Umwegen führt. Das Ziel des heutigen Trips war Arucas im Norden von Gran Canaria, westlich der Inselhauptstadt Las Palmas. Und genau dorthin muss man auch zuerst, um nach Arucas zu gelangen. Nach 1 1/2 Stunden hatte ich es dann geschafft und Arucas war in Sichtweite.


Samstag, 27.08.2005 - Vecindario (Gran Canaria), Spanien

Panoramabilder einfach erstellen mit Autostitch

Neben den normalen Photos meiner Canon EOS 300D möchte ich zukünftig auch einige Panoramabilder erstellen, da man mit diesen einen noch besseren Eindruck von einem Ort erhalten kann, als mit einfachen Photos. Nachdem ich vor einiger Zeit eine ganze Reihe von Programmen getestet habe, die aus Einzelbildern Panaramabilder zusammensetzen können, bin ich letztendlich beim kostenlosen Programm "Autostitch" hängengeblieben.


Freitag, 26.08.2005 - Vecindario (Gran Canaria), Spanien

Zu Besuch im Mundo Aborigen Park

Zu Besuch im Mundo Aborigen Park
Im Rahmen der Tour von Santa Lucia nach Fataga und weiter nach Maspalomas, bin ich heute auch zu Besuch im Mundo Aborigen Park gewesen. Und gleich vorweg: Einen Besuch in diesem Park kann ich jedem nur dringend empfehlen! Denn in Mundo Aborigen erfährt man nicht nur sehr anschaulich, wie die Guanchen - die ursprüngliche kanarische Bevölkerung - früher gelebt haben, sondern von der Hügelkuppe aus, auf dem der Park liegt, hat man auch einen unvergleichlichen Ausblick in den "Grand Canyon" von Gran Canaria, den Barranco de Fataga.


Freitag, 26.08.2005 - Vecindario (Gran Canaria), Spanien

Gut zu Fuss: Von Santa Lucia nach Fataga

Gut zu Fuss: Von Santa Lucia nach Fataga
Wie angekündigt, geht es jetzt wieder weiter bei der Erkundung der Insel. Am Freitag bin ich dabei bis in Herz von Gran Canaria vorgestoßen, indem ich u.a. die Städte / Ortschaften Santa Lucia, San Bartolomé de Tirajana und Fataga besucht habe. Im Anschluss daran besichtigte ich noch "Mundo Aborigen", eine Art Freilichtmuseum, in dem das Leben der ursprünglichen kanarischen Bevölkerung dargestellt wird. Von dort aus hat man auch einen hervoragenden Blick auf den "Grand Canyon" Gran Canarias. Doch mehr dazu im ausführlichen Text...


Weitere Seiten: zurück « 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 vor