KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Empfohlene Hotels weltweit

Weehawken (NJ) in United States
8.5/10 bei 5 Bewertungen
Dalian in China
8.4/10 bei 89 Bewertungen
Hanoi in Vietnam
8.1/10 bei 77 Bewertungen
Manila in Philippines
8.4/10 bei 19 Bewertungen
alle Hotelangebote bei Agoda

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Reiseführer Europa / Europäische Union (EU) (135 Beiträge)

Auch in Europa gibt es viel zu entdecken - oftmals auch gerade fernab der typischen Touristenzentren. Diese Beiträge berichten von meinen Erlebnissen in England, Italien, Spanien und weiteren europäischen Ländern. Auch Beiträge zu Ländern, die nicht direkt zur Europäischen Union (EU) gehören, die aber allgemein zu Europa gezählt werden, sind in dieser Kategorie zu finden.

Beiträge filtern:


Weitere Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 vor

Donnerstag, 11.05.2006 - Bristol, Großbritannien

Ein Nicht-Student in Oxford...

Ein Nicht-Student in Oxford...
Ein volles Programm stand mir heute bevor, denn es sollte von der Shakespeare-Stadt Stratford-upon-Avon zunächst nach Oxford gehen und von dort aus dann über die Cotswolds nach Britol. Glücklicherweise liegt Oxford nur ca. 60 oder 70 km von Stratford entfernt, so dass ich dort schon kurz nach 10:00 Uhr eintraff und wieder einmal direkt im Zentrum parken konnte, ohne den Park&Ride-Service nutzen zu müssen.

Oxford ist ja neben Cambridge (ebenfalls in England) und Städten wie Stanford und Harvard (beide in den USA) eine der berühmtesten Universitätsstädte weltweit und genau deshalb war ich heute auch hier vor Ort.



Mittwoch, 10.05.2006 - Stratford-upon-Avon, Großbritannien

Zu Besuch bei Shakespeare

Zu Besuch bei Shakespeare
Und weiter geht es. Nach dem Stopp in Liverpool bin ich jetzt über Birmingham nach Stratford-upon-Avon weitergefahren. Zum Dienstag gibt es eigentlich nicht viel zu erzählen. Da ich momentan durch die sogenannten "Midlands" fahre, den mit Abstand am dichtesten besiedelten Bereich Englands, wird die Strecke meist von ausufernden Vorstädten gesäumt und die Fahrt geht über große Autobahnkreuze und Mautstraßen. In Birmingham gibt es bspw. die sogenannte "Spaghetti Junction", an der gleich eine ganze Reihe von Straßen aufeinander stoßen und man muss dort die passende Richtung auf mehreren hintereinander liegenden Kreisverkehren auswählen (und das bedeutet: die Kreisverkehr grenzen direkt aneinander, mit jeweils 3-4 Fahrstreifen!). Da macht Autofahren (keinen) Spaß!


Montag, 08.05.2006 - Liverpool, Großbritannien

Von Carlisle nach Liverpool

Von Carlisle nach Liverpool
Mit Carlisle habe ich bereits den nördlichsten Punkt meiner Fahrt erreicht und nun geht es beständig weiter gen Süden. Auf der Fahrt gestern bin ich dabei von Carlisle einmal quer durch den Peak District National Park bis nach Liverpool gefahren. Der Peak District NP ist eine der am höchsten gelegenen und ursprünglichsten Regionen von England. Durch die Vielzahl an Seen und Bergen lädt die Region sehr zum Wandern und zu anderen Outdoor-Aktivitäten ein. Eigentlich wollte ich auch dort den Tag verbringen. Da ich aber nunmal in England bin, musste es ausgerechnet an diesem Tag wieder regnen...


Samstag, 06.05.2006 - Carlisle, Großbritannien

Geschichts-Stunde in Englands Norden

Geschichts-Stunde in Englands Norden
Der heutige Trip führte mich von NewcastleGateshead (Ortsteil Jesmond) am weltberühmten Hadrians Will entlang bis in die Festungsstadt Carlisle, im äußersten Nordwesten von England und nur ein paar Kilometer von der Grenze zu Schottland entfernt. Da diese Region über viele Jahrhunderte der Ort erbitterter Kämpfe zwischen den Römern und später den Engländern und Schottland (bzw. verschiedenen schottischen Clans) war, gab es für mich also eine mehr als ausreichende Anzahl an Burgen, Festungsanlagen und anderen historischen Gebäuden zu besichtigen.


Freitag, 05.05.2006 - NewcastleGateshead, Großbritannien

Vom Alten und Neuen

Vom Alten und Neuen
Ok, dann will ich mal vom Tag berichten. Nach dem Aufenthalt in York bin ich am heutigen Freitag immer weiter nach Norden gefahren und zwar über Middlesborough und Durham bis nach NewcasleGateshead. Stopps gab es dabei in dem mittelalterlichen Durham und in dem mittlerweile sehr modernen und verrückten NewscastleGateshead (früher Newcastle-upon-Tyne).


Weitere Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 vor