KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Empfohlene Hotels weltweit

Gold Coast in Australia
8.5/10 bei 157 Bewertungen
Edinburgh in United Kingdom
8.5/10 bei 10 Bewertungen
Taipei in Taiwan
8.5/10 bei 390 Bewertungen
Bali in Indonesia
8.6/10 bei 57 Bewertungen
alle Hotelangebote bei Agoda

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Reiseführer Deutschland (117 Beiträge)

Einiges gibt es auch aus und über Deutschland zu berichten. Auch wenn dies dann meist Beiträge zur Organisation einer Reise usw. sind. D.h. hier werden z.B. Checklisten für die Vorbereitung veröffentlicht (also Versicherungen ändern, Miete / Fixkosten für die Reisezeit senken...).

Beiträge filtern:


Weitere Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 » vor

Montag, 14.05.2012 - Berlin, Deutschland

Publikumstage auf dem Flughafen Berlin Brandenburg (BER) und der KAHUNABLOG bei Google+

Publikumstage auf dem Flughafen Berlin Brandenburg (BER) und der KAHUNABLOG bei Google+
Am vergangenen Wochenende fanden in Berlin trotz des Hickhacks um die Verschiebung der Eröffnung des neuen Flughafens Berlin Brandenburg (BER) und der öffentlichen Suche nach einem Schuldigen die lange eingeplanten Publikumstage statt. Während man als Passagier nunmehr nicht ab dem 3. Juni 2012 den neuen Flughafen wird nutzen können, sondern erst in einigen Monaten, gab es an den beiden Tagen die einmalige Möglichkeit, vor der Inbetriebnahme das Terminal (wenngleich auch nur von außen) sowie das sonst natürlich gesperrte Vorfeld zu erkunden. Auch der regierende Berliner Bürgermeister Klaus Wowereit stand mit Flughafenbeauftragten dem RBB Rede und Antwort. In der Berlin-Galerie des KAHUNABLOG habe ich einige Fotos von einem Rundgang über das Gelände veröffentlicht. Weitere Informationen zum Flughafenprojekt finden sich in der Wikipedia.

Übrigens: Der KAHUNABLOG ist ab sofort auch beim Social Network Google+ verfügbar, Googles Alternative zu Facebook. Zum neuen Profil geht es hier entlang. Bei Google+ werden dann fortlaufend ebenfalls die Beiträge und Fotos des KAHUNABLOG veröffentlicht.




Dienstag, 13.03.2012 - Berlin, Deutschland

Eindrücke von der Internationalen Tourismus-Börse - ITB Berlin 2012

Kurz gefasst: Einige Bilder der am Sonntag zu Ende gegangenen diesjährigen Ausgabe der Internationalen Tourismus-Börse - ITB Berlin 2012 habe ich in der Berlin-Galerie veröffentlicht. Wieder einmal bot die Messe für rund 170.000 Besucher ein buntes Potpourri an über 11.000 Ausstellern aus 180 Ländern - Hotels, Reiseveranstalter, Destinationen, Buchungsportale ... und auch der glorreiche Diktator unserer befreundeten Republic of Wadiya war natürlich auf der ITB vertreten. ;-) Alle Fotos der ITB 2012 anzeigen



Samstag, 27.08.2011 - Berlin, Deutschland

Mercedes-Benz & Friends - 125 Jahre Automobil in Tempelhof

Mercedes-Benz & Friends - 125 Jahre Automobil in Tempelhof
Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des Automobiles veranstaltet Mercedes-Benz an diesem Wochenende auf dem Vorfeld des ehemaligen Flughafens Berlin-Tempelhof unter dem Titel "Mercedes-Benz & Friends feiert 125 Jahre Innovation" eines der größten Mercedes-Treffen aller Zeiten. Vor genau 125 Jahren reichte Carl Benz seine Patentschrift für den Benz Patent-Motorwagen im Patentamt in Berlin ein. In Zusammenarbeit mit den diversen Markenclubs in Deutschland hat man zu diesem Anlass das gewaltige Vorfeld des denkmalgeschützten Flughafengebäudes (> 250.000 qm!) sowie mehrere Hangars mit rund 1.800 Wagen aus den letzten 125 Jahren vollgestellt. Präsentiert werden, grob gruppiert nach Alter und Typ, die unterschiedlichsten Wagen der Mercedes-Produktpalette: von historischen Raritäten wie einem über 100 Jahre alten Mercedes-Simplex, klassischen und sehr stilvollen Modellen aus den 1930er und 1950er Jahren, über die aktuellen Modelle, AMG-getunte SLS und Entwicklungen aus dem Elektrobereich bis zu den neuen 2011er Formel1-Wagen sowie dem Weltmeisterwagen von Mika Häkkinen, alten Silberpfeilen, den Boliden der Deutschen Tourenwagen-Masters und Bussen, LKW, Transportern etcpp. Also das volle Programm eines der ohne Frage geschichtsträchtigsten Unternehmen des Automobilbaus...


Montag, 28.09.2009 - Berlin, Deutschland

(Tandem-)Fallschirmspringen in Gransee, nördlich von Berlin

(Tandem-)Fallschirmspringen in Gransee, nördlich von Berlin
Am Sonntag war es endlich soweit: Nach mehrmaligem Anlauf (wetter- und terminbedingt) konnte es bei bestem Wetter und nach Erfüllung der Bürgerpflicht schon früh am Morgen in die Nähe der Ortschaft Gransee nördlich von Berlin gehen. Denn dort wollte ich meinen ersten Fallschirmsprung absolvieren. In Gransee ist die GoJump GmbH ansässig und bietet auf einem eigenen kleinen Flugplatz mit Graspiste Fallschirmsprünge aus 2500m und 4000m Höhe an, u.a. auch als Tandemsprung. Geflogen wird dabei mit dem speziell für Fallschirmsprünge konzipierten Absatzflugzeug PAC 750XL aus Neuseeland. Ich habe mich dabei für einen Tandemsprung aus 4000m Höhe entschieden.


Mittwoch, 22.10.2008 - Berlin, Deutschland

Festival of Lights noch bis Sonntag in Berlin

Festival of Lights noch bis Sonntag in Berlin
In Berlin läuft noch bis kommenden Sonntag, den 26. Oktober, die diesjährige Ausgabe des "Festival of Lights". Im Zentrum der Stadt, z.T. aber auch bis in die Randbereiche werden rund 50 bekannte Sehenswürdigkeiten farbenfroh beleuchtet. Dazu zählen z.B. Fernsehturm, Deutscher Dom, Hotel Adlon, Brandenburger Tor und der Gendarmenmarkt. Begleitet wird dies zeitweilige durch Lasershows, Feuerwerke, einen nächtlichen Light-Run und andere Veranstaltungen. Mittels spezieller "Lightseeing-Touren" per Bus, Schiff, Velotaxi usw. kann man diese Illuminationen gemütlich abfahren oder man macht sich zu Fuss auf den Weg.

Ich werde in den kommenden Tagen versuchen, noch ein paar Impressionen einzufangen. Ausführliche Informationen dazu, u.a. einen Übersichtsplan findet man derweil bei der City Stiftung Berlin, auch sei Berlin informiert. Sehenswerte Bilder zum Festival of Lights sind bei "The Big Picture" von boston.com erschienen.


Weitere Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 » vor