KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Nakhon Ratchasima Reiseführer, Reiseberichte aus Thailand (Asien)

China, Japan, Indien, Thailand und Co. eröffnen Besuchern eine völlig neue, unbekannte Welt. In dieser Kategorie berichte ich u.a. über meine Reisen in verschiedene Teile des asiatischen Kontinents.


Beiträge filtern:


Mittwoch, 18.11.2009 - Nakhon Ratchasima, Thailand

Ein Besuch in Khorat / Nakhon Ratchasima

Ein Besuch in Khorat / Nakhon Ratchasima
Während Phimai nur ein Tagesausflug war, habe ich mich in den vergangenen Tagen vorwiegend in Nakhon Ratchasima aufgehalten. Diese Stadt ist wohl besser bekannt unter ihrem früheren Namen "Khorat" und ist mit knapp 150.000 Einwohnern eine der größten und wirtschaftlich bedeutendsten Städte des Isaan. Aufgrund ihrer relativen Nähe zu Bangkok (etwa 260 Kilometer), der Lage am westlichen Rand der Khorat-Hochebene und der sich hier schneidenden Schnellstraßen und Bahnlinien ist die Stadt ein wichtiges Zentrum. Die historischen Wurzeln von Khorat liegen im 14. Jh. und seit dem 17. Jh. wurden viele der heute noch im Stadtbild sichtbaren Befestigungen, Stadttore und Gräben errichtet, die der Stadt ihr charakteristisches Äusseres geben.



Mittwoch, 18.11.2009 - Nakhon Ratchasima, Thailand

Nakhon Ratchasima - Abstecher in den Khorat Zoo

Nakhon Ratchasima - Abstecher in den Khorat Zoo
Am letzten Tag meines Aufenthaltes in Nakhon Ratchasima habe ich noch einen Abstecher in den 20km südlich der Stadt gelegenen "Khorat Zoo" unternommen. Dies geht per Tuktuk in ~40 Minuten, Return für 300-400bt, sofern man dem Tuktuk-Fahrer verklickern kann, wo man eigentlich hin möchte (Danke nochmal an den freundlichen Polizisten!). Der Fahrer wartet dann, während man den Zoo besichtigt. Da ich mir seit Jahren quasi in jeder besuchten Stadt den örtlichen Zoo anschaue, musste ich natürlich auch hier vorbeischauen. Und der Besuch lohnt sich, obwohl der Zoo außerhalb der Stadt kaum jemandem bekannt ist.