KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in Koh Samui

Samui in Thailand
8.8/10 bei 52 Bewertungen
Samui in Thailand
8.3/10 bei 299 Bewertungen
Samui in Thailand
8.5/10 bei 291 Bewertungen
alle Hotels in Koh Samui anzeigen
alle Hotels in Thailand anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de


Dienstag, 27.11.2007 - Asien > Thailand > Koh Samui

Zwei Monate in Thailand - Ein kurzes Fazit

Unglaublich wie die Zeit vergeht! Mittlerweile bin ich bereits seit dem 3. Oktober in Thailand und selbst zusammen mit den ~4 Wochen im Mai 2007 habe ich noch nicht alle Regionen dieses immer noch sehr faszinierenden Landes bereisen können. Das Goldene Dreieck nördlich von Chiang Mai und der gesamte Nordosten (Isaan) müssen also später noch besucht werden. Dies liegt aber nicht zu letzt auch daran, dass ich im November hauptsächlich im Süden Thailands unterwegs war und es zwischen Phuket und Koh Pha Ngan etwas ruhiger habe angehen lassen.



Thailand kann mich weiterhin begeistern, auch wenn man sich natürlich recht schnell an manche Dinge gewöhnen kann (wie z.B. Elefanten im Straßenverkehr, das chaotische Bangkok und wildgewordene Kathoeys). Andere Dinge sind nach den ersten Tagen einfach nur noch nervig. Dazu zählen natürlich insbesondere die indischen Schneider, Massagedamen und Taxifahrer, die immer die gleichen Sprüche raushauen und v.a. in Situationen, wo es einfach keinen Sinn macht (bspw. wenn man entgegengesetzt der Fahrtrichtung einer langgestreckten Einbahnstraße läuft und gefragt wird, ob man denn ein Taxi braucht...).

Diese Art von Leuten findet sich aber eigentlich nur in den touristisch geprägten Regionen, also v.a. in Bangkok und im Süden des Landes. In Orten wie Chanthaburi, Ratchaburi, Kanchanaburi usw. bekommt man es dagegen mit wesentlich freundlicheren Thais zu tun und man wird nicht rein als Geldautomat auf zwei Beinen behandelt.

Es ist überhaupt sehr verwunderlich, wie stark sich der Tourismus auf manche Städte bzw. manchmal sogar nur Stadtteile beschränkt. Schon wenige Hundert Meter weiter kann es vorkommen, dass man kaum mehr auf andere Farangs trifft und somit ein ganz anderes Thailand zu Gesicht bekommt. Und in Städten wie Ratchaburi, die meist noch nicht mal in den Reiseführern erwähnt werden, schaut dies noch ganz anders aus.

Ebenfalls ist mir aufgefallen, dass in den touristisch geprägten Regionen Thailands jeweils meist Besucher einer Nation stark vorherrschend sind. Auf Koh Phi Phi bzw. in Ao Nang und am Rai Leh Beach sind dies ganz klar die Schweden, auf Koh Samui Deutsche, auf Koh Pha Ngan Israelis, in Pattaya/Phuket Russen usw. Warum dies so ist? Bei Koh Samui ist dies durch den hohen Anteil an Pauschalreisenden sicherlich einleuchtend. Koh Phi Phi und Ao Nang sind jedoch eher noch Backpacker-Destinationen, ohne organisierte Touren und Flughafen in der Nähe und dort unvermittelt auf Massen an Schweden zu treffen, ist doch eher ungewöhnlich?

Meine persönliche Top 5 der Reiseziele in Thailand (auch wenn natürlich zahlreiche weitere Städte und Inseln fast im gleichen Atemzug zu nennen wären):

  1. Bangkok
  2. Koh Tao
  3. Sukhothai
  4. Koh Pha Ngan
  5. Chiang Mai

Und die Top 5 der Hotels in Thailand (soweit von mir bislang besucht):

  1. Marina Villa (Lamai Beach auf Koh Samui)
  2. Ark Bar (Chaweng Beach auf Koh Samui)
  3. Royal Lanna (Chiang Mai)
  4. View Cliff Lodge (Koh Tao)
  5. Royal Asia Lodge (Bangkok)

Hier die Beiträge, die in dieser Zeit im KAHUNABLOG erschienen sind:


Ebenfalls habe ich die 2. Thailand-Galerie mit über 200 Bildern befüllen können und die Interaktive Karte zu Thailand aktualisiert.

Und was kostet jetzt eigentlich so ein Thailand-Trip?

Ich habe in den letzten zwei Monaten mal alle Ausgaben mitgeschrieben, inklusive Flugticket und Multiple-Entry-VISA für 60 Tage (60 EUR). Pro Tag komme ich bei Mittelklasse-Hotels (ca. 800-1200bt für ein Double Ensuite) auf Ausgaben von ca. 1800-2000bt. D.h. pro Monat sind dies bis knapp 60.000bt bzw. beim aktuell immer günstiger werdenden Wechselkurs etwa 1250 EUR. Dazu kamen für mich noch knapp 20.000bt für ein One-Way-Flugticket. Inklusive allen Übernachtungen, Transfers, Flug, Verpflegung, Trips, Eintrittspreisen etcpp. also 2 Monate für unter 3000 EUR.

Natürlich geht dies noch weitaus günstiger, wenn man z.B. Bungalows/Zimmer mit Ventilator statt A/C nimmt (ab 200bt) und bei 2 Personen hat man generell >50% Ersparnis, da alle Hotels, privat gemietete Songthaews usw. generell nicht pro Person abrechnen. Auf der anderen Seite kann man sich aber auch für Hotels ? la Hilton und einen "Transport" mit dem Eastern-Oriental Express entscheiden. Auch Buchungen über deutsche Reiseveranstalter dürften deutlich teurer sein, da man für praktisch alles (Transporte, Hotels etc.) ein Vielfaches des hier üblichen bezahlt.

Und in bislang drei Monaten in Thailand bin ich nur ein einziges mal auf ein Hotel gestoßen, welches ausgebucht war (selbst jetzt Ende November!). Hotels müssen also nicht vorgebucht werden. Nur wer einen Thailand-Trip in den deutschen Winterferien oder zur Weihnachtszeit plant, sollte sich mit ausreichendem Vorlauf die Flüge nach Bangkok sichern, alles andere kann man dann vor Ort für "pocket-change" relativ unkompliziert organisieren.



Bücher, Filme etc. zu Koh Samui (Thailand)


Koh Samui MARCO POLO Reiseführer Ko Samui, Ko Phangan: Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-ServiceMARCO POLO Reiseführer Ko Samui, Ko Phangan: Reisen...
MAIRDUMONT
Erscheinungsdatum: 2016-04-06
Nur EUR 12,99
Koh Samui MARCO POLO Reiseführer Ko Samui, Ko Phangan: Reisen mit Insider-Tipps. Mit EXTRA Faltkarte & ReiseatlasMARCO POLO Reiseführer Ko Samui, Ko Phangan: Reisen...
MAIRDUMONT
Erscheinungsdatum: 2012-10-31
Nur EUR 9,90
Koh Samui Reise Know-How InselTrip Ko Samui, Ko Phangan, Ko Tao: Reiseführer mit Insel-Faltplan und kostenloser Web-AppReise Know-How InselTrip Ko Samui, Ko Phangan, Ko Ta...
Reise Know-How Verlag Peter Rump GmbH
Erscheinungsdatum: 2017-06-26
Nur EUR 11,95

Weitere: Reise Know-How InselTrip Ko Samui, Ko Phangan, Ko Ta..., Gebrauchsanweisung für Thailand, MARCO POLO Reiseführer Bangkok: Reisen mit Insider-..., Koh Tao - Koh Samui - Koh Phangan

Kommentare zu diesem Beitrag



Ähnliche Beiträge im Weltreise Blog