KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wer verreist hier eigentlich?

Name: Robert Fischer
Alter: 32
Wohnort: Planet Erde ;-)
Email: info@kahunablog.de

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in Koh Phi Phi, Thailand

Koh Phi Phi in Thailand
8.7/10 bei 467 Bewertungen
Koh Phi Phi in Thailand
9.2/10 bei 2 Bewertungen
alle Hotels in Koh Phi Phi anzeigen
alle Hotels in Thailand anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Koh Phi Phi Reiseführer, Reiseberichte aus Thailand (Asien)

China, Japan, Indien, Thailand und Co. eröffnen Besuchern eine völlig neue, unbekannte Welt. In dieser Kategorie berichte ich u.a. über meine Reisen in verschiedene Teile des asiatischen Kontinents.


Beiträge filtern:


Mittwoch, 16.05.2007 - Koh Phi Phi, Thailand

Auf dem Weg zur Andamanensee, auf nach Koh Phi Phi!

Auf dem Weg zur Andamanensee, auf nach Koh Phi Phi!
Nakhon Si Thammarat war meine letzte Station am Golf von Thailand, denn am Dienstag bin ich per Bus nach Krabi gefahren, einem kleinen Städtchen knapp 200km weiter im Westen, kurz vor der Andamanensee. Die Fahrt dauert etwa 3-4h - je nachdem, ob der Fahrer zwischendurch mal anhält, sich etwas zu Essen holt, Pakete ausliefert o.ä. Ebenfalls erfolgt die Abfahrt nicht immer ganz nach Plan. Heute zumindest ist der Bus erst geschlagene 2h nach der planmäßigen Abfahrtszeit überhaupt am Busterminal aufgetaucht... Aber das ist eben Thailand, hier ticken die Uhren noch ein wenig anders (außerhalb von Bangkok).



Mittwoch, 28.10.2009 - Koh Phi Phi, Thailand

Abstecher nach Koh Phi Phi - Kajakfahren, Schnorcheln uvm.

Abstecher nach Koh Phi Phi - Kajakfahren, Schnorcheln uvm.
Die vergangene Woche habe ich hauptsächlich auf Koh Phi Phi im Süden von Thailand verbracht bzw. genauergesagt auf Koh Phi Phi Don (und nicht dem unbewohnten Koh Phi Phi Leh innerhalb des Koh Phi Phi Marine National Parks). Das kleine paradiesische Eiland Koh Phi Phi mit der charakteristischen Doppelbucht von Ao La Dalam und Ao Ton Sai, den steil aus dem Meer aufragenden und bewaldeten Karstfelsen, den weitläufigen Buchten mit feinstem Sand und dem recht unzugänglichen Inselinneren habe ich in den vergangenen Jahren schon zweimal besuchen können, doch bedarf es mehr als nur ein Paar Stunden, um Koh Phi Phi komplett zu erschließen (und nach dem Trubel des lauten und streckenweise (liebenswert) chaotischen Bangkok ein wenig abzuschalten).