KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in Chiang Mai, Thailand

Chiang Mai in Thailand
8.1/10 bei 192 Bewertungen
Chiang Mai in Thailand
9.5/10 bei 27 Bewertungen
Chiang Mai in Thailand
8.2/10 bei 42 Bewertungen
Chiang Mai in Thailand
9.1/10 bei 91 Bewertungen
alle Hotels in Chiang Mai anzeigen
alle Hotels in Thailand anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Chiang Mai Reiseführer, Reiseberichte aus Thailand (Asien)

China, Japan, Indien, Thailand und Co. eröffnen Besuchern eine völlig neue, unbekannte Welt. In dieser Kategorie berichte ich u.a. über meine Reisen in verschiedene Teile des asiatischen Kontinents.


Beiträge filtern:


Sonntag, 20.05.2007 - Chiang Mai, Thailand

Neues aus Wat-schikistan (Chiang Mai)!

Neues aus Wat-schikistan (Chiang Mai)!
So, seit dem letzten Beitrag sind schon wieder zwei Tage vorbeigegangen und in der Zwischenzeit bin ich ein ganzes Stück weit vorangekommen. Um genau zu sein: Ich bin jetzt nicht mehr auf Phuket, sondern knappe 1700km weiter nördlich in der Stadt Chiang Mai. Dazu bin ich am Samstag zunächst vom Phuket International Airport mit AirAsia nach Bangkok geflogen (~1h) und kurz darauf mit der gleichen Airline nach Chiang Mai (1h 10min, Flüge Nr. 17 und 18 in 2007).



Montag, 21.05.2007 - Chiang Mai, Thailand

Ausflüge in die Umgebung von Chiang Mai

Ausflüge in die Umgebung von Chiang Mai
An meinem zweiten kompletten Tag im Nordosten von Thailand war ich im Umfeld von Chiang Mai unterwegs. Am Morgen bin ich zunächst per lokalem Bus in das knapp 30km südlich von Chiang Mai gelegene Städtchen "Lamphun" gefahren. Busse, Minibusse und Pickups fahren östlich des Flusses los, meist alle 30min. Außerdem kommt man per Zug nach Lamphun. Die 40min-Fahrt hat mich ganze 12bt gekostet (~0,25 EUR) und in Lamphun hatte ich dann einige Zeit zur Verfügung, um die verschiedenen Wats vor Ort anzuschauen.


Mittwoch, 28.11.2012 - Chiang Mai, Thailand

Happy Loi Krathong / Yee Peng aus Chiang Mai!

Wir schreiben den 28. November 2012 und somit den Vollmondtag des 12. Monats im klassischen thailändischen Mondkalender. Genau: Wie in jedem Jahr ist dies die Zeit, um Loi Krathong zu feiern, das "Lichterfest". Nachdem ich in den vergangenen Jahren Loi Krathong hauptsächlich in Bangkok mitgefeiert habe, bin ich diesmal nach Chiang Mai in den Norden von Thailand aufgebrochen. Hier heißt das Fest "Yee Peng", wird sehr berauschend über die gesamte Stadt hinweg zelebriert und in den nächsten Tagen wird es dazu einiges an Material hier im KAHUNABLOG geben.

Happy Loi Krathong / Yee Peng aus Chiang Mai!



Mittwoch, 05.12.2012 - Chiang Mai, Thailand

Video zum Lichterfest Loi Krathong / Yee Peng aus Chiang Mai, Thailand

Wie vor ein paar Tagen bereits angekündigt, habe ich mir in diesem Jahr das Lichterfest Loi Krathong (bzw. im Norden Thailands: Yee Peng) in Chiang Mai angeschaut und das war schlichtweg ein sensationelles Erlebnis, bei weitem beeindruckender als Loi Krathong in Bangkok (z.B. im Lumpini Park oder am Chao Phraya). Wer Chiang Mai besuchen möchte und im November hierher kommt, der sollte den Besuch unbedingt so legen, dass er die mehrtägigen Festlichkeiten voll mitnehmen kann. 2013 findet Loi Krathong am 17. November statt, d.h. in Chiang Mai wird wohl am 17.11. die kleine und am 18.11. die große Parade stattfinden.

Vor dem Bericht und den Fotos hier ein erstes Video zur kleinen Parade am 28.11.2012:



Freitag, 07.12.2012 - Chiang Mai, Thailand

2. Video zum Lichterfest Loi Krathong / Yee Peng aus Chiang Mai, Thailand

Dieses Video fasst die Geschehnisse rund um die "Grand Parade" zu Loi Krathong / Yee Peng in Chiang Mai am 29.11.2012 zusammen. Während es sich am Vortag nur um die (dennoch beeindruckende) "Small Floating Krathong Parade" quer durch die Stadt handelte, war die Parade am 29.11. umso größer. Über viele Stunden hinweg waren Tausende Teilnehmer unterwegs, einen Umzug mit dieser Größe habe ich bislang noch nirgendwo sonst gesehen:



Sonntag, 09.12.2012 - Chiang Mai, Thailand

Das Lichterfest Loi Krathong / Yee Peng Ende November in Chiang Mai I

Das Lichterfest Loi Krathong / Yee Peng Ende November in Chiang Mai I
Die Zeit vergeht auf Reisen wie im Flug, mittlerweile steht bereits Weihnachten unmittelbar vor der Tür und doch bin ich hier im Blog noch nicht einmal bei den Ereignissen Ende November angelangt - zu viel passierte in den letzten Wochen, vorwiegend im Norden von Thailand, aber auch wieder zurück in der pulsierenden und sich beständig wandelnden Hauptstadt Bangkok (dieser Beitrag ist daher "ein wenig" zurückdatiert). Doch machen wir den Anfang mit den Feierlichkeiten zu Loi Krathong / Yee Peng in Chiang Mai, zu denen es bereits zwei Videos an dieser Stelle zu sehen gab. Loi Krathong ist eine der beliebtesten, stimmungsvollsten und authentischsten Veranstaltungen in Thailand und wird alljährlich rund um den Vollmond des 12. Monats im Lunisolarkalender abgehalten, welcher im Jahr 2012 auf den 28. November fiel.

Loi Krathong wird im ganzen Land gefeiert und hat seine Wurzeln wohl in einem Fest des indischen Brahmanismus und des Animismus, bei dem die dortigen Götter - v.a. Shiva, Vishnu, Brahma und die Gottheit des für viele Inder so lebenswichtigen Flusses Ganges - geehrt und gefeiert wurden. Dabei wurde mit verschiedenen Handlungen um Vergebung für etwaige Missetaten im vorhergehenden Jahr gebeten. U.a. gehörte es dazu, geschmückte "Boote" bzw. schwimmbare Gestecke zu Wasser zu lassen, um mit diesem Geschenk die Gottheit des Ganges um Vergebung zu bitten und sich "reinzuwaschen" von den Sünden, so dass das kommende Jahr ein besseres werden möge. Zugleich ist das Fest eine Danksagung für den überstandenen Monsun, der in Indien meist von Juni bis Oktober herrscht und mit den Regenmassen sowohl das Überleben sicherstellt, aber eben genauso eine Gefahr für die Menschen darstellen kann. Als sich in Thailand der Buddhismus als vorherrschende Religion ausbreitete, wurde dieses Fest für Buddha adaptiert und es bildeteten sich seit der Zeit des Sukhothai-Königreiches vor ca. 700 Jahren die massgeblichen Elemente heraus, die auch heute noch für Loi Krathong in Thailand prägend sind.



Sonntag, 09.12.2012 - Chiang Mai, Thailand

Das Lichterfest Loi Krathong / Yee Peng Ende November in Chiang Mai II

Das Lichterfest Loi Krathong / Yee Peng Ende November in Chiang Mai II
Nach den allgemeinen Informationen zu Loi Krathong kommen wir jetzt speziell zu Loi Krathong in Chiang Mai bzw. wie es im Norden Thailands heißt: Yee Peng, ein Ereignis, welches man als Reisender im Norden Thailands zu diesem Zeitpunkt des Jahres einfach nicht verpassen _darf_. Chiang Mai habe ich während meiner ersten Thailand-Reise in 2007 besucht und seitdem in guter Erinnerung behalten. Es ist dies zwar die zweitgrößte Stadt des Landes, aber Chiang Mai ist im Unterschied zu Bangkok sehr entspannt und ist sowohl eine gute Basisstation für Erkundungstouren durch den Norden Thailands, als auch selbst recht sehenswert mit zahlreichen Tempeln und dem thailändischen Alltagsleben auf lokalen Märkten, den großen Nachtmärkten etc. Doch nur zu Loi Krathong / Yee Peng verwandelt sich Chiang Mai in eine wahre Attraktion und während der mehrtägigen Festlichkeiten in der Stadt wiederholten sich vielfach nur noch zwei Worte in meinem Kopf: "AMAZING THAILAND!" - der Werbeslogan der Tourism Authority of Thailand - bzw. ein "Spectacular Spectacular!", denn einer derart verzaubernden Veranstaltung habe ich auf meinen vielen Reisen noch nirgendwo sonst beiwohnen können.


Sonntag, 09.12.2012 - Chiang Mai, Thailand

Chiang Mai kurzgefasst: Sehenswürdigkeiten, Wat Phra That Doi Suthep und Hotels

Chiang Mai kurzgefasst: Sehenswürdigkeiten, Wat Phra That Doi Suthep und Hotels
Chiang Mai hat auch unabhängig von Loi Krathong / Yee Peng einiges zu bieten. Dazu zählen die zahlreichen Tempelanlagen innerhalb der Stadt, die "Sunday Walking Street" (ein Nachtmarkt vom Tha Pae-Tor ausgehend Richtung Westen und immer nur am Sonntag ca. ab 19:00 Uhr) uvm. Einige Eindrücke davon sind hier zu sehen. Eher meiden sollte man die "Bars" entlang der Th Loi Kohr und das gesamte Umfeld der Th Chang Klan mit den Nachtmärkten ist jetzt eigentlich nur noch touristisches Brachland, mit Fastfood-Ketten á la McDonalds und unzähligen sehr aktiven Händlern, wobei sich dahinter immer noch die normalen Food Courts für günstiges und schmackhaftes Thai-Food verbergen (z.B. im Kalare Night Bazaar). Ein Hotel direkt in diesem Bereich würde ich jedoch nicht mehr empfehlen, gerade tagsüber sieht die Gegend nicht gerade einladend aus.