KAHUNABLOG Weltreise Blog

Wohin geht es?

Reiseziele sind u.a. Australien, Neuseeland und die USA. Aber es geht auch in diverse Länder in Asien, Europa, Südamerika etc. Vorschläge für neue Ziele sind gern gesehen!

Was passiert hier?

In diesem Weblog werden allg. Informationen und persönliche Erfahrungen zu Reisen in versch. Länder weltweit veröffentlicht.

KAHUNACAST - Travel-Podcast

Reisen leichtgemacht

Hotels in Hong Kong

Hong Kong in Hong Kong
8.9/10 bei 119 Bewertungen
Hong Kong in Hong Kong
8.1/10 bei 3211 Bewertungen
Hong Kong in Hong Kong
8.9/10 bei 2707 Bewertungen
Hong Kong in Hong Kong
8.3/10 bei 1592 Bewertungen
alle Hotels in Hong Kong anzeigen
alle Hotels in Hong Kong anzeigen

Top-Beiträge, Kommentare, ...

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de


Dienstag, 20.03.2007 - Asien > Hong Kong > Hong Kong

Mit der Star Ferry von Wan Chai nach Kowloon

Am Dienstag ging es zum ersten Mal runter von Hong Kong Island und rüber nach Kowloon. Kowloon gehört ebenfalls zu Hong Kong, liegt im Unterschied zur Innenstadt aber nicht auf einer Insel, sondern bereits auf dem chinesischen Festland. Nach Kowloon kommt man entweder per Taxi (langsam und langweilig, da Fahrt durch einen Tunnel), U-Bahn (schneller) oder aber gleich mit einem der alten "Star Ferry"-Schiffe von Wan Chai oder Central aus.



Fahrt mit der Star Ferry

Wer sich für die Star Ferry entscheidet, der hat sicherlich die bestmögliche Wahl getroffen. Denn wo sonst als in Hong Kong kann man eine Hafenrundfahrt zu einem derart niedrigen Preis bekommen? Die Fahrt von Wan Chai nach Hung Hom im Osten von Kowloon bspw. hat mich für das Oberdeck nur 5,30 HKD gekostet. Das sind knapp 0,50 EUR und man kann damit etwa 15 Minuten lang die Aussicht auf Kowloon und Victoria (Hong Kong Island) genießen. Merkwürdigerweise sind die Fähren trotzdem praktisch komplett leer, obgleich Tausende Hong Konger aus den New Territories und von Kowloon aus jeden Tag nach Hong Kong Island fahren. Die meisten Fähren nach Kowloon sind im 10-Minuten-Takt unterwegs.

In Kowloon angekommen, ging es dann rüber zum "Museum of History". Dieses war am heutigen Dienstag allerdings unerwarteterweise geschlossen, weshalb es dann gleich weiterging. Direkt neben dem "Museum of History" befindet sich dann noch das eher für Kinder gedachte "Museum of Science".

"Avenue of the Stars"-Boulevard

Ich bin daher direkt weiter zur Südspitze Kowloons. Unmittelbar neben der New World Order-Shoppingmall beginnt dort der "Avenue of the Stars"-Boulevard, der sich bis zur Westspitze Kowloons am Wasser entlangzieht und den Blick auf die Skyline von Hong Kong freigibt. Teilweise hat man auf weit mehr als 180° freie Sicht auf die Stadt. Besonders faszinierend soll dies während der allabendlichen Lichtershow sein (die ich mir ebenfalls noch anschauen werde), aber auch tagsüber ist der Ausblick bereits äußerst eindrucksvoll.

Dieser Boulevard heißt aber nicht umsonst "Avenue of the Stars". Hong Kong ist ja eine bedeutende Filmmetropole in Asien und viele Stars sind entweder hier geboren, ansässig oder haben Filme gedreht, in denen Hong Kong einer der Schauplätze ist. Ähnlich wie am Hollywood Blvd. in LA findet man daher auf diesem Boulevard die Handabdrücke und Autogramme von Schauspielern wie Jackie Chan, Bruce Lee und anderen, nebst diversen Skulpturen zum Thema Filmbusiness uvm

Museum of Art / Museum of Space / HK Culture Centre

Auf dem Weg zur Westspitze dieses Teils von Kowloons ("Tsim Sha Tsui" genannt), kommt man am "Museum of Art" vorbei. In diesem Museum gibt es auf insgesamt 4 Etagen Kulturschätze aus China und Hong Kong zu sehen, v.a. Zeichnungen und Tonwerke. Der Eintrittspreis liegt bei 10 HKD, man kann allerdings auch gleich für nur 30 HKD (= 3 EUR) ein Ticket kaufen, dass noch für 5 weitere Museen in Hong Kong gültig ist.

Wer sich noch mehr anschauen möchte, der findet vielleicht in den neben dem "Museum of Art" liegenden "Museum of Space" oder im "Hong Kong Culture Centre" weitere interessante Ausstellungen (aktuell z.B. "Mystic India!").

Nathan Road / Shopping in Hong Kong

Von dort aus ging es nun die Nathan Road hoch bis zum Stadteil "Mong Kok" (angeblich das Gebiet mit der höchsten Bevölkerungsdichte weltweit). Die Nathan Road ist eigentlich DIE Einkaufsstraße von Hong Kong schlechthin. Auf mehreren Kilometer Länge durchschneidet diese Straße den Stadtteil und zu beiden Straßenseiten gibt es eine unüberschaubare Menge an Geschäften. Je weitere nach Norden man kommt, desto mehr handelt es sich bei den angebotenen Produkten allerdings um Fakes.

Außer auf der Nathon Road selbst kann man tagsüber bzw. in der Nacht links davon auf den kleinen Märkten einkaufen. Zu nennen sind hierbei insbesondere der "Jade Market" - auf dem es, na klar, vorwiegend Schmuck aus Jade/Grünstein zu kaufen gibt - sowie der Temple Street Night Market. Weitere interessante Orte in diesem Gebiet von Kowloon sind der "Yau Ma Tei"-Tempel in der Shanghai Street und der Kowloon Park mit Skulpturengarten, chinesischem Garten etc.

Für mich ging es letztendlich dann nach knapp 7h wieder zurück nach Central. Die Fähre von Tsim Sha Tsui dorthin ist nun sogar noch günstiger: 2,20 HKD für das Ober- bzw. 1,70 HKD für das Unterdeck (= 0,17 EUR).



Bücher, Filme etc. zu Hong Kong (Hong Kong)


Hong Kong MARCO POLO Reiseführer Hongkong, Macau: Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App und Event&NewsMARCO POLO Reiseführer Hongkong, Macau: Reisen mit...
MAIRDUMONT
Erscheinungsdatum: 2017-07-26
Nur EUR 12,99
Hong Kong 111 Orte in Hongkong, die man gesehen haben muss: Reiseführer111 Orte in Hongkong, die man gesehen haben muss: Re...
Emons Verlag
Erscheinungsdatum: 2016-09-22
Nur EUR 10,95
Hong Kong Lonely Planet Reiseführer Hongkong (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)Lonely Planet Reiseführer Hongkong (Lonely Planet R...
LONELY PLANET DEUTSCHLAND
Erscheinungsdatum: 2017-08-03
Nur EUR 19,99

Weitere: Lonely Planet Reiseführer Hongkong (Lonely Planet R..., DuMont direkt Reiseführer Hongkong: Mit großem Cit..., Hong Kong Kurztrip Reiseführer: Sehenswürdigkeiten..., Reise Know-How CityTrip Hongkong: Reiseführer mit F...

Smartphone-Apps für Hong Kong

Hong Kong Walking Tours and Map im iTunes App Store kaufen Hong Kong Walking Tours and Map im iTunes App Store kaufen Hong Kong Walking Tours and Map
GPSmyCity.com, Inc.
Marktplatz: iTunes App Store
Preis: 3,99 EUR
Version: - unbekannt -
Größe: 6.6 MB
(Stand: 06.03.2010 - 13:55)
Hong Kong Maps - Download MTR, Rail, Bus Maps and Tourist Guides. im iTunes App Store kaufen Hong Kong Maps - Download MTR, Rail, Bus Maps and Tourist Guides. im iTunes App Store kaufen Hong Kong Maps - Download MTR, Rail, Bus Maps and Tourist Guides.
Edward Tsang
Marktplatz: iTunes App Store
Preis: 3,99 EUR
Version: - unbekannt -
Größe: 0.1 MB
(Stand: 06.03.2010 - 14:14)
Hong Kong "At a Glance" City Guide im iTunes App Store kaufen Hong Kong "At a Glance" City Guide
BeeLoop SL
Marktplatz: iTunes App Store
Preis: 3,99 EUR
Version: - unbekannt -
Größe: 2.0 MB
(Stand: 06.03.2010 - 14:20)

Externe Links und Angebote



Kommentare zu diesem Beitrag



Ähnliche Beiträge im Weltreise Blog